Reiseziel

Leistungsumfang

Unser meistverkauftes Produkt

Zeitraum deines Auslandsaufenthaltes


Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport

image
Mit einer Auslandskrankenversicherung sind Sie innerhalb und außerhalb Europas gut abgesichert. Werden Sie unerwartet krank oder benötigen medizinische Hilfe nach einem Unfall, können Sie von einer Auslandskrankenversicherung profitieren. Damit Ihre Auslandskrankenversicherung Sie in jeder Situation schützt, sollten Sie auf die Leistungen achten. Nicht jede Auslandskrankenversicherung bietet Ihnen dieselben Leistungen.

Im Rahmen einer Auslandskrankenversicherung ist der Rücktransport besonders wichtig. Ein Rücktransport nach Deutschland kann beispielsweise infolge einer Krankheit notwendig werden. Auch nach einem schweren Unfall ist es möglich, dass Sie im Ausland einen Rücktransport nach Deutschland brauchen. Die Gründe, die einen Rücktransport nach Deutschland rechtfertigen, können unterschiedlich sein.

Meist werden Sie aufgrund folgender Gründe vom Ausland nach Deutschland zurücktransportiert:

  • schlechte medizinische Versorgung im Ausland
  • angemessene Behandlung aufgrund fehlender Ausstattung/Medikamente nicht möglich
  • langer Krankenhausaufenthalt im Ausland

Eine Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport ist bei einer Reise unentbehrlich. Verzichten Sie während Ihrer Reise auf eine Absicherung, müssen Sie für Ihren Rücktransport selbst bezahlen. Ein Rücktransport ist für die meisten Menschen nicht erschwinglich. In Abhängigkeit von Ihrem Reiseziel, können Sie mit Kosten in fünf- bis sechsstelliger Höhe rechnen.


Der Rücktransport nach Deutschland und Ihre normale Krankenversicherung

Viele Menschen denken, dass die normale Krankenversicherung bei einem Aufenthalt in Europa alle Behandlungskosten erstattet. Ihre gesetzliche oder private Krankenversicherung erstattet jedoch nur einen Teil Ihrer Behandlungskosten im Notfall. Reisen Sie in ein Land mit höheren Behandlungskosten als Deutschland, müssen Sie die Differenz der Behandlungskosten selbst begleichen. Benötigen Sie beispielsweise eine Schmerztherapie aufgrund von einem Hexenschuss, kann Sie diese Behandlung in den Niederlanden schnell 200 bis 500 Euro kosten.

In Deutschland kostet Sie eine solche Behandlung jedoch etwa 80 Euro. Das bedeutet, dass Sie eine Zuzahlung zwischen 120 und 420 Euro machen müssen. Damit Sie keine Zuzahlung auf Ihrer Reise haben, sollten Sie eine Auslandskrankenversicherung abschließen.

Verreisen Sie in ein Land mit einem niedrigeren Kostenniveau, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie alle Behandlungskosten erstattet bekommen. Eine Ausnahme besteht dann, wenn Sie einen Rücktransport nach Deutschland benötigen. Weder Ihre private noch Ihre gesetzliche Krankenversicherung darf für die Kosten eines Krankenrücktransports aufkommen.
Ihre einzige Möglichkeit, einen Rücktransport nach Deutschland finanziert zu bekommen, ist der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport.


Wie finde ich eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport?

Die meisten Auslandskrankenversicherungen bieten Ihnen im Rahmen der Leistungen einen Krankenrücktransport an. Trotzdem sollten Sie bei Ihrer Auswahl einer Auslandskrankenversicherung darauf achten, dass sich der Rücktransport im Leistungsumfang befindet. Wählen Sie keine Krankenversicherung aus, die Ihnen keinen Rücktransport nach Deutschland anbietet.

Es gibt keine Möglichkeit der Kostenübernahme eines Rücktransports, wenn Sie keine Auslandskrankenversicherung haben. In seltenen Fällen müssen Sie deshalb für die Transportkosten bis zu 100.000 Euro bezahlen. Gehen Sie kein Risiko ein und schließen Sie eine Krankenversicherung fürs Ausland ab.

Damit Sie eine Auslandskrankenversicherung finden, die zu Ihnen passt, sollten Sie einen Versicherungsvergleich auf unserem Portal durchführen. Ein Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen mit Rücktransport geht schnell und ist kostenlos. Sie können sich nach dem Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen für eine Versicherung entscheiden.

Als Kriterien zur Entscheidungsfindung können Sie folgende Informationen heranziehen:

  • Kosten für die Versicherung
  • Leistungen der Versicherung
  • Vertragsbedingungen der Versicherung

Auch Zusatzleistungen können ein Anreiz sein, sich für eine Auslandskrankenversicherung zu entscheiden. Bei einigen Auslandskrankenversicherungen erhalten Sie Zusatzversicherungen angeboten. Gerade bei einer Reise ins Ausland gibt es eine Vielzahl an Versicherungen, die nützlich für Sie sein können.


Sinnvolle Zusatzversicherungen für die Reise

image
Für eine Reise empfiehlt sich nicht nur eine Auslandskrankenversicherung. Gerade bei einer längeren Reise kann auch eine Reisegepäckversicherung einen sinnvollen Schutz anbieten. Wenn Sie eine längere Zeit verreisen, nehmen Sie meist auch eine Menge an Gepäck mit.

Während einer Reise kann es passieren, dass Ihr Gepäck beschädigt wird. Auch die Entwendung des Gepäcks, während der Reise, kann zu hohen Verlusten führen.

Transportieren Sie in Ihrem Gepäck Gegenstände, wie:

  • Mobiltelefone
  • Laptops
  • Kameras
  • Fotoapparate

sollten Sie diese mit einer Reisegepäckversicherung schützen. Eine Reisegepäckversicherung gibt es bereits günstig zu erwerben. Üblicherweise können Sie sich während Ihrer Reise für weniger als zehn Euro versichern.

Nicht nur die Reisegepäckversicherung ist eine nützliche Versicherung für die Reise. Denken Sie bei Fernreisen oder längeren Reisen auch an eine Reiserücktrittsversicherung. Eine Reiserücktrittsversicherung sichert Sie finanziell ab, wenn Sie Ihre Reise nicht antreten können. Planen Sie eine Reise mit Ihrer Familie oder einem Freund? Auch dann sind Sie mit einer Reiserücktrittsversicherung perfekt abgesichert. Wird Ihre Reisebegleitung krank, haben Sie die Möglichkeit, von Ihrer Reise zurückzutreten. Sie müssen in diesem Fall keine Kosten für die Stornierung oder Umbuchung der Reise aufwenden.

Eine Reiserücktrittsversicherung ist nicht nur bei Pauschalreisen eine gute Absicherung. Auch wenn Sie geschäftlich verreisen, können Sie sich mit einer Reiserücktrittsversicherung gut absichern. Die Reiserücktrittsversicherung bezieht sich nicht nur auf eine Flugreise, auch wenn Sie beispielsweise in einem Hausboot oder Wohnwagen Ihren Urlaub verbringen, können Sie von einer Versicherung profitieren. Gleiches gilt für Hotelaufenthalte.

Haben Sie im Zusammenhang mit Ihrer Reise Pakete für Ausflüge gebucht? Auch Ausflugspakete werden durch eine Reiserücktrittsversicherung erstattet. Das bedeutet, dass Ihre Reiserücktrittsversicherung alle mit Ihrer Reise im Zusammenhang stehenden Kosten übernimmt. Sie erhalten auf Ihren Wunsch entweder eine Umbuchung Ihrer geplanten Reise oder Ihr Geld zurück.

Eine Reiseabbruchversicherung kann genauso wichtig wie eine Reiserücktrittsversicherung sein. Während Sie Ihre Reiserücktrittsversicherung vor Ihrem Reiseantritt schützt, richtet sich Ihre Reiseabbruchversicherung an Ihren Reisezeitraum. Werden Sie im Ausland krank und wünschen sich eine Rückkehr nach Deutschland, können Sie durch Ihre Reiseabbruchversicherung finanziell abgesichert werden. Sind Sie zu einer Rückreise nach Deutschland gezwungen, erhalten Sie den Wert Ihrer restlichen Reise zurückerstattet.

Viele Reiseabbruchversicherungen erstatten Ihnen auch den kompletten Wert Ihrer Reise, wenn Sie erst eine kurze Zeit im Ausland sind. Die genauen Leistungen sind von der von Ihnen gewählten Versicherung abhängig. Zusätzlich zu den von Ihnen nicht genutzten Leistungen, übernimmt Ihre Reiseabbruchversicherung auch die Mehrkosten für eine verfrühte Rückreise.

Wünschen Sie sich nach der Inanspruchnahme Ihrer Reiseabbruchversicherung wieder Ihre Reise anzutreten? In diesem Fall bekommen Sie Ihre Reisekosten für den Zeitraum erstattet, den Sie nicht angetreten haben. Nehmen Sie beispielsweise an einer Kreuzfahrt teil, übernimmt Ihre Versicherung auch die Nachreisekosten. Sie können somit ohne Zusatzkosten zum Kreuzfahrtschiff gelangen.
Neben gesundheitlichen Problemen sind Sie auch bei einem höheren Schaden an Ihrem Eigentum abgesichert. Haben Sie in Ihrem Haus beispielsweise einen Schaden durch Leitungswasser, müssen Sie Ihre Reise nicht vollenden. Gleiches gilt, wenn Sie beispielsweise eine gerichtliche Verhandlung antreten müssen, von der Sie vor Ihrem Reiseabschluss nichts gewusst haben.

Sind Sie auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen? Haben die von Ihnen genutzten Verkehrsmittel eine Verspätung von mindestens zwei Stunden, leistet Ihre Reiseabbruchversicherung Ihnen Hilfe bei der Stornierung oder Umbuchung Ihrer Reise. Auch nicht vorhersehbare Ereignisse am Urlaubsort, wie eine Naturkatastrophe, sind mit der Reiseabbruchversicherung abgedeckt.


Die Vorzüge einer Auslandskrankenversicherung im Versicherungspaket

image
Wenn Sie eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport wünschen, können Sie sich für Versicherungstarife entscheiden, die als Kombipaket angeboten werden. In der Regel können Sie erhebliche Kosten einsparen, wenn Sie von einem Kombipaket Gebrauch machen. Auch im Versicherungsvergleich haben Sie die Möglichkeit, günstige Versicherungspakete für die Reise zu wählen.

Entscheiden Sie sich für ein Komplettpaket für Ihre Reise, können Sie häufig mehr als 50 Prozent des normalen Beitrags einsparen. Damit Sie einen genauen Überblick über alle Versicherungspakete haben, sollten Sie einen Vergleich aller Versicherungen durchführen. Gerne können Sie sich unverbindlich auf unserem Portal informieren und viele individuelle Versicherungsangebote erhalten.

Neben der Nutzung eines Tarifrechners haben Sie auch die Möglichkeit, sich persönlich zu informieren. Im Rahmen eines Telefongesprächs können offene Fragen beantwortet werden und ein passender Versicherungsschutz für die Reise gefunden werden. Nicht nur der klassische Reisende profitiert von einer guten Absicherung.

Nehmen Sie einen Versicherungsvergleich auch in Anspruch, wenn Sie zur folgenden Personengruppe gehören:

  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Bildungsreisende
  • Sporturlauber

Besonders für Sporturlauber und geschäftlich Reisende ist eine Absicherung wichtig. Nicht jede Auslandskrankenversicherung bietet Ihnen einen passenden Tarif an. Dies liegt daran, dass gerade Sporturlauber oder geschäftlich Reisende ein höheres Risiko haben während der Reise zu erkranken oder sich zu verletzen. Durch einen Vergleich aller Versicherungen finden Sie auch als Sportler oder Geschäftsreisender eine große Auswahl an günstigen Auslandskrankenversicherungen mit Rücktransport.


Gibt es Unterschiede beim Versicherungsvergleich?

Ein Versicherungsvergleich kann sich in vielen Punkten unterscheiden. Nicht nur die Testkriterien, sondern auch die Anzahl der im Test enthaltenen Versicherungen kann variieren. Auf vielen Webseiten finden Sie die Möglichkeit, einen kostenlosen Versicherungsvergleich durchzuführen. Meist wissen Sie jedoch nicht, wie viele Auslandskrankenversicherungen sich im Test befinden. Vergleicht der Webseiteninhaber lediglich zehn unterschiedliche Versicherungen, nutzt Ihnen ein Versicherungsvergleich wenig.

Durch einen Vergleich von wenigen Auslandskrankenversicherungen, können Sie nicht die günstigste oder leistungsstärkste Versicherung finden. Nur wenn viele Auslandskrankenversicherungen im Vergleich berücksichtigt werden, können Sie von den Vorzügen des Vergleichs profitieren. Wählen Sie aus diesem Grund den Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen auf unserem Portal.


Wird der Krankenrücktransport beim Versicherungsvergleich beachtet?

Wenn Sie einen Vergleich aller günstigen Auslandskrankenversicherungen durchführen, können Sie auch einen Rücktransport berücksichtigen. Entweder können Sie den Rücktransport manuell in den Leistungen der Auslandskrankenversicherungen suchen oder den Rücktransport als Wunschleistung angeben.

In der Regel haben die meisten Auslandskrankenversicherungen einen Tarif mit Rücktransport. Dies liegt daran, dass der Rücktransport im Krankheitsfall von den meisten Personen gewünscht wird.
Achten Sie beim Versicherungsvergleich darauf, dass alle Ihre Wunschleistungen berücksichtigt werden. Nur so können Sie während Ihres Auslandsaufenthalts gut geschützt sein. Ein guter Schutz ist wichtig dafür, dass Sie im Ausland gegen alle finanziellen Gefahren geschützt sind.


Der medizinisch notwendige und sinnvolle Rücktransport

image
Entscheiden Sie sich für eine günstige Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport, lesen Sie in den Vertragsdetails die Bedingungen für die Kostenübernahme des Rücktransports.

Nicht bei jeder Auslandskrankenversicherung finden Sie die gleichen Versicherungsbedingungen. Deshalb sollten Sie in Ihrem Vertrag auf die genaue Formulierung im Zusammenhang mit dem Rücktransport nach Deutschland achten.

Üblicherweise finden Sie folgende Formulierungen in Ihrem Vertrag:

  • medizinisch notwendiger Rücktransport
  • medizinisch sinnvoller Rücktransport

Beide Formulierungen weisen auf die gleiche Leistung hin, werden jedoch nur unter bestimmten Voraussetzungen von Ihrer Auslandskrankenversicherung übernommen. Enthält Ihr Vertrag die Formulierung „medizinisch notwendiger Rücktransport“, erhalten Sie die Kosten für Ihren Krankenrücktransport übernommen, wenn Ihr Arzt diesem zustimmt. Die Gründe für eine Zustimmung können unterschiedlich sein. Entweder erhalten Sie im Krankenhaus keine angemessene medizinische Behandlung oder die von Ihnen benötigten Medikamente und Geräte stehen nicht zur Verfügung.

Ein medizinisch sinnvoller Rücktransport unterscheidet sich vom medizinisch notwendigen Rücktransport. Wählen Sie eine günstige Auslandskrankenversicherung mit einem medizinisch sinnvollen Rücktransport, können Sie im Ausland noch einfacher einen Krankenrücktransport erhalten. Verbringen Sie beispielsweise zwei Wochen im ausländischen Krankenhaus, haben Sie meist den Anspruch, einen Rücktransport nach Deutschland zu beantragen. Gerade beim langen Krankenhausaufenthalt ist ein Rücktransport nach Deutschland medizinisch sinnvoll.
In Deutschland stehen Ihnen neben einer guten Behandlung viele Vorzüge offen.

Sie können von folgenden Vorteilen profitieren:

  • einfache Kommunikation mit Ärzten
  • Behandlung im gewohnten Umfeld
  • Freund und Bekannte vor Ort

Durch diese Vorzüge wird häufig die Genesung des Patienten beschleunigt. Aus diesem Grund unterstützen auch viele Auslandskrankenversicherungen mit Rücktransport ihre Patienten.


Ist eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport teuer?

Die Kosten für eine Auslandskrankenversicherung hängen von mehreren Faktoren ab. Besonders relevant für das Berechnen Ihrer Beiträge ist Ihr Alter. Jüngere Menschen erhalten oftmals eine Vergünstigung beim Abschluss einer Auslandskrankenversicherung. Wenn Sie über 73 Jahre alt sind, müssen Sie mit einer Erhöhung Ihres Versicherungsbeitrags rechnen. Nicht selten zahlen ältere Menschen zwei- bis dreimal so hohe Beiträge wie jüngere Menschen.

Als ältere Person müssen Sie jedoch nicht so hohe Beiträge zahlen. Nutzen Sie einfach die kostenlose Möglichkeit des Versicherungsvergleichs auf unserem Portal. Dadurch entdecken Sie viele günstige Auslandskrankenversicherungen mit Rücktransport. Auch wenn Sie auf der Suche nach einer anderen Auslandskrankenversicherung sind, können Sie unser Portal unverbindlich nutzen.

Ein weiterer Faktor, der die Beiträge einer Auslandskrankenversicherung mitbestimmt, ist die Reisedauer. Wenn Sie lediglich für sechs bis acht Wochen verreisen, können Sie sich als Einzelperson schon für acht Euro absichern. Eine vierköpfige Familie zahlt im Vergleich zur Einzelperson deutlich weniger. Sie können sich und Ihre Familie schon ab 15 Euro komplett absichern. Auch größere Familien können ohne Probleme angemessen abgesichert werden.

Wussten Sie, dass Sie auch als Paar eine günstige Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport erwerben können? Im Vergleich zur Einzelversicherung sparen Sie Kosten auch mit der Versicherung für Paare. Finden Sie mithilfe des Versicherungsvergleichs heraus, wie viel Geld Sie durch eine angemessene Auslandskrankenversicherung sparen können.

Benötigen Sie eine Auslandskrankenversicherung für ein Jahr? Wenn Sie sich bis zu einem Jahr versichern, können Sie das bereits für weniger als einen Euro pro Tag tun. Als Bildungsreisender können Sie sich meist noch günstiger versichern als andere Personengruppen. Sparen Sie durch einen Versicherungsvergleich Geld und finden Sie eine Auslandskrankenversicherung, die genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

Brauchen Sie eine günstige Auslandskrankenversicherung mit maximaler Gültigkeit? Dann müssen Sie meist mit höheren Kosten rechnen. Grundsätzlich gilt, dass Sie mit einem längeren Versicherungsschutz auch höhere Beiträge zahlen müssen. Das liegt daran, dass Sie bei einem längeren Auslandsaufenthalt eine höhere Wahrscheinlichkeit haben, krank zu werden. Bei einigen Auslandskrankenversicherung wird für Bildungsreisende keine Beitragserhöhung beim längeren Auslandsaufenthalt erhoben.

Als Bildungsreisende gelten beispielsweise folgende Personengruppen:

  • Schüler
  • Praktikanten
  • Studenten
  • Au-pairs
  • Wissenschaftler
  • Work & Traveller
  • Doktoranden

Ebenso werden Sprachreisende als Bildungsreisende gesehen. Einige Auslandskrankenversicherung gibt es speziell für die Zielgruppe der Bildungsreisenden. Eine Auslandskrankenversicherung für die Bildungsreise gibt es für maximal fünf Jahre. Das bedeutet, dass sich die Auslandskrankenversicherung für Bildungsreisende nicht in der Länge der normalen Auslandskrankenversicherung unterscheidet.


Gibt es Alternativen zur Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport?

image
Eine günstige Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport ist nicht durch eine andere Versicherung zu ersetzen. Wenn Sie sich beispielsweise für eine ausländische Krankenversicherung entscheiden, erhalten Sie keinen Rücktransport nach Deutschland zugesichert. Da der Rücktransport nach Deutschland eine der wichtigsten Leistungen einer Auslandskrankenversicherung ist, stellt eine ausländische Krankenversicherung keine angemessene Alternative dar.

Wenn Sie im Ausland auch Vorsorgeleistungen oder eine Behandlung in Anspruch nehmen möchten, die keine Notfallbehandlung ist, können Sie eine ausländische Krankenversicherung auch zusätzlich abschließen. Meist sind die ausländischen Krankenversicherungen teuer, deshalb ein zusätzlicher Abschluss einer ausländischen Versicherung wenig zu empfehlen ist.

Reisen Sie nach Europa? Dann benötigen Sie keine ausländische Krankenversicherung als Zusatz. Verwenden Sie lieber eine Auslandskrankenversicherung in Kombination mit Ihrer normalen Krankenversicherung. Durch Ihre normale Krankenversicherung werden Ihnen die Kosten für eine Notfallbehandlung zum Teil erstattet. Alle Kosten, die Sie normalerweise selbst hätten zahlen müssen, werden durch eine Auslandskrankenversicherung abgesichert.

Verreisen Sie ohne eine Auslandskrankenversicherung innerhalb Europas, erhalten Sie nicht nur einen geringeren Schutz während Ihrer Reise. Ohne die Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport verzichten Sie auch auf wertvolle Leistungen, die unter Umständen Ihr Leben retten können.

Aufgrund der geringen Kosten für eine Auslandskrankenversicherung ist der Abschluss der Versicherung für jede Reise empfehlenswert. Sparen Sie nicht an einer Auslandskrankenversicherung, denn ohne eine Auslandskrankenversicherung können Ihnen hohe Ausgaben bevorstehen. Gerade finanziell schlecht situierten Personen sollten immer den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung in Erwägung ziehen.


Welche Leistungen bietet die normale Krankenversicherung im Ausland?

Wenn Sie wissen möchten, welche Leistungen Ihre normale Krankenversicherung Ihnen anbietet, ist dies nicht pauschalisierbar. Außerdem sollten Sie zwischen einer:

  • privaten
  • gesetzlichen

Krankenversicherung unterscheiden. Meist fallen die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung deutlich niedriger aus als die von der privaten Krankenversicherung. Beide Versicherungstypen sichern Sie im Fall eines Rücktransports jedoch nicht ab.

Ihre private oder gesetzliche Krankenversicherung hilft Ihnen bei der Finanzierung Ihrer Behandlungskosten im Ausland. Wenn Sie im Ausland krank werden, erhalten Sie einen Teil Ihrer Ausgaben durch Ihre deutsche Krankenversicherung erstattet. In einigen Fällen erhalten Sie auch Ihre kompletten Behandlungskosten von Ihrer Versicherung gezahlt. Die Höhe der Kostenübernahme ist davon abhängig, wie teuer Ihre Behandlung im Ausland war. Auch das Kostenniveau in Deutschland ist maßgeblich für die Höhe der Kostenerstattung.

Benötigen Sie im Ausland ein verschreibungspflichtiges Medikament, um Schmerzen zu lindern, müssen Sie nicht nur für das Medikament, sondern auch die ärztliche Beratung zahlen. In Abhängigkeit Ihres Reiseziels können die Beratungskosten im zwei- bis dreistelligen Bereich liegen. Wenn Sie in Deutschland für eine Beratung durchschnittlich 50 Euro zahlen und in Ihrem Reiseland 200 Euro, müssen Sie 150 Euro selbst bezahlen. Auch mit Medikamenten verhält sich die Regelung so. Mit einer günstigen Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport werden Ihre kompletten Behandlungskosten im Notfall übernommen.

Wenn Sie während Ihrer Reise Ihre Medikamente verlieren, kann das zu großen gesundheitlichen Problemen führen. Ihre normale Krankenversicherung erstattet Ihnen Ihre Kosten für eine Ersatzbeschaffung nicht. Nur eine Auslandskrankenversicherung hilft Ihnen dabei, Ihre ursprünglichen Medikamente im Ausland zu kaufen. Für Sie fallen keine Kosten an.

Grundsätzlich kommt Ihre normale Krankenversicherung für folgende Leistungen auf:

  • schmerzstillende Behandlungen im Ausland
  • ambulante und stationäre Behandlungen
  • Operationen

Beachten Sie, dass Ihre deutsche Krankenversicherung nur für diese Leistungen aufkommt, insofern es sich um einen Notfall handelt. Ein Notfall tritt ein, wenn Sie mit einer Behandlung nicht mehr bis zur Rückkehr nach Deutschland warten können. Kann Ihre Behandlung noch bis zu Ihrer Heimkehr warten, erhalten Sie durch Ihre Krankenversicherung keine Kosten erstattet.

Denken Sie daran, dass Ihre deutsche Krankenversicherung nicht immer Ihre Kosten im Notfall übernimmt. Nur in Ländern, mit denen Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen hat, erhalten Sie eine finanzielle Unterstützung im Notfall. Zu den Ländern, mit denen Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen hat, zählen neben Europa auch die Schengen-Staaten.

Länder wie Amerika, Kanada, Südafrika oder China sind nicht im Sozialversicherungsabkommen enthalten. Aus diesem Grund brauchen Sie während Ihrer Reise ins Ausland einen guten Schutz.


Private und öffentliche Einrichtungen im Ausland

image
Wenn Sie sich für eine günstigste Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport entscheiden, erhalten Sie nicht nur eine Vielzahl an Leistungen. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen Ihrer Krankenversicherung fürs Ausland alle medizinischen Einrichtungen in Anspruch zu nehmen, die Sie nutzen möchten.

Mit einer deutschen Krankenversicherung sind Sie in Ihrer Auswahl stark begrenzt. Grundsätzlich übernimmt Ihre gesetzliche Krankenversicherung nur Ihre Kosten, wenn Sie in einer öffentlichen Einrichtung behandelt werden. Bei einer Behandlung in einer privaten Einrichtung, müssen Sie selbst für die kompletten Kosten aufkommen.

Unter Umständen können Sie im Ausland darauf angewiesen sein, eine private medizinische Einrichtung aufzusuchen. Das kann der Fall sein, wenn alle öffentlichen Einrichtungen mit Patienten überfüllt sind. Gerade im Notfall ist ein schnelles Handeln gefragt, um Ihre Gesundheit nicht in Gefahr zu bringen. Nutzen Sie deshalb eine günstige Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport, damit Sie auch im Notfall alle Möglichkeiten nutzen können.

In manchen Ländern, wie etwa China, erhalten Sie im Rahmen einer privaten Behandlung ein Behandlungsniveau wie in Europa. Wenn Sie eine öffentliche Einrichtung in China aufsuchen, ist der Behandlungsstandard deutlich unter dem von Europa. Bei einer schweren Erkrankung oder einem Unfall sollten Sie daher besser eine private Einrichtung aufsuchen.

Nutzen Sie Ihre Auslandskrankenversicherung auch für Informationen über private und öffentliche Einrichtungen im Ausland. Bevor Sie verreisen, können Sie sich nicht nur über die gesundheitlichen Empfehlungen im Reiseland informieren. Verwenden Sie Ihre Auslandskrankenversicherung dazu, um deutsche Ärzte im Ausland zu finden. Auch viele Krankenhäuser mit guter Versorgung können Sie auf die Empfehlung Ihrer Krankenversicherung finden.