Langzeiturlaub USA Auslandskrankenversicherung

Der Langzeiturlaub in den USA mit einer Auslandskrankenversicherung

Wenn Sie sich während Ihres Langzeiturlaubs in den USA finanziell und gesundheitlich schützen wollen, benötigen Sie eine Auslandskrankenversicherung. Die Krankenversicherung fürs Ausland hat viele Vorteile für Sie. Zu den Vorzügen einer Auslandskrankenversicherung zählen:

  • günstige Beiträge

  • gute Leistungen

  • faire Bestimmungen

Alle Leistungen und Bestimmungen dürfen von Ihnen so gewählt werden, dass Sie zu Ihren Bedürfnissen passen. Nur wenn Sie wirklich eine Versicherung finden, die zu Ihnen passt, sind Sie in den USA zu 100 Prozent abgesichert. Das bedeutet für Sie, dass Sie keine Zuzahlungen für eine Notfallbehandlung in den USA zu machen haben. Reisen Sie ohne eine Krankenversicherung in die USA haben Sie Ihre Behandlungskosten immer zu 100 Prozent zu tragen.

Sie haben die Option anstatt einer amerikanischen Krankenversicherung eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Eine Auslandskrankenversicherung bietet Ihnen im Vergleich zur ausländischen Krankenversicherung viele Vorteile.

Die ausländische Krankenversicherung

Eine Krankenversicherung kostet in den USA sehr viel Geld. Der Grund dafür ist, dass das Gesundheitssystem in den USA nicht wie in Deutschland ist. Grundsätzlich haften Ärzte und Hersteller von Geräten sowie Medikamenten für Ihre Geräte, Medikamente und Behandlungen. Ist beispielsweise eine Behandlung nicht erfolgreich, übernimmt der Arzt die Verantwortung dafür. Das heißt, dass es gegen den Arzt eine Klage vom Patienten geben kann. Deshalb benötigt der Arzt eine besondere Absicherung. Eine Haftpflichtversicherung kostet für Ärzte in den USA viel Geld. Aus diesem Grund erhöhen sich auch die Behandlungskosten in den USA.

Ebenso teuer ist die Absicherung für die Hersteller von Medikamenten und medizinischen Geräten. Die Kosten für Medikamente und Behandlungen vom Arzt steigen somit deutlich. Eine amerikanische Krankenversicherung orientiert die Beiträge an den Ausgaben für eine medizinische Behandlung in den USA. Daher ist der Abschluss einer Krankenversicherung in den USA sehr teuer. Im Vergleich zur für die für den Langzeiturlaub in den USA geeignete Auslandskrankenversicherung bietet die ausländische Krankenversicherung geringe Leistungen für viel Geld an.

Eine Auslandskrankenversicherung ist bereits ab ein bis zwei Euro pro Tag abschließbar. Für eine ausländische Krankenversicherung sollten Sie mit mehr als dem Doppelten rechnen. Wenn Sie von Leistungen wie beispielsweise:

  • Krankenhaustagegeld

  • Übergangsleistung

  • Sofortleistung

  • Hilfsleistung

  • Leistung bei Invalidität

profitieren wollen, führt kein Weg an einer Auslandskrankenversicherung vorbei. Auch die Basistarife einer Krankenversicherung für Langzeiturlauber schützt Sie ausgezeichnet. Sie erhalten immer alle Behandlungskosten bezahlt, die die Deckungssumme nicht übersteigen. Egal ob Sie eine private oder öffentliche Behandlung wünschen Ihre Auslandskrankenversicherung für den Langzeiturlaub finanziert Ihnen alle Notfallbehandlungen.

Das Krankenhaustagegeld

Kommen Sie mit einer Komfortversicherung im Ausland ins Krankenhaus haben Sie die Möglichkeit von einem Tagesgeld zu profitieren. Das Krankenhaustagegeld wird Ihnen für 30 Tage von Ihrer Versicherung ausbezahlt. Meist beträgt das Tagesgeld etwa 25 bis 30 Euro pro Tag. Mithilfe des Krankenhaustagegelds haben Sie somit die Option ein Einzelzimmer zu bezahlen. Nur wenn Sie ein Tagesgeld für den stationären Aufenthalt erhalten, wissen Sie, dass Sie auch finanziell im Ausland abgesichert sind.

Nachdem Ihr Anspruch auf ein Krankenhaustagegeld erlischt, haben Sie einen Anspruch auf eine Übergangsleistung.

Die Übergangsleistung

Im Tarif Komfort einer Auslandskrankenversicherung haben Sie auch einen Anspruch auf eine Übergangsleistung. Die erste Leistung erhalten Sie, nachdem Ihre Anspruch auf das Krankenhaustagegeld nicht mehr vorhanden ist. Üblicherweise beträgt die Übergangsleistung 1000 Euro bei einer Auslandskrankenversicherung. Vom 31. bis zum 52. Tag Ihres stationären Aufenthalts haben Sie somit eine Übergangsleistung erhalten. Eine zweite Übergangsleistung bekommen Sie am 53. Tag den Sie sich in einer stationären Behandlung befinden. In diesem Fall haben Sie einen Anspruch auf eine Leistung in Höhe von 2000 Euro.

Beachten Sie, dass die Leistungen Ihrer Wunschversicherung leicht von den angegebenen Leistungen abweichen. Das liegt daran, dass jede für den Langzeiturlaub in den USA geeignete Auslandskrankenversicherung andere Konditionen anbietet. Der beste Weg eine Versicherung zu finden, die perfekt zu Ihnen passt, ist ein Versicherungsvergleich.

Die Auslandskrankenversicherung für die USA im Vergleich

Ein Versicherungsvergleich kann auf unterschiedlichen Wegen durchgeführt werden. Besonders beliebt ist die Nutzung eines Vergleichs im Internet. Das liegt daran, dass der Vergleich aller Versicherungen im Internet schnell, kostenlos und unverbindlich ist. Entscheiden Sie sich beispielsweise für einen Makler vor Ort bezahlen Sie eine hohe Provision. Führen Sie Ihren Versicherungsvergleich manuell durch verlieren Sie viel Zeit und gehen das Risiko ein nicht alle möglichen Versicherungen gefunden zu haben. Dadurch erhalten Sie kein aussagekräftiges Ergebnis. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen einen Versicherungsvergleich auf unserer Webseite auszuführen. Für Ihren Vergleich stehen Ihnen die folgenden Methoden zur Verfügung:

  • Formular

  • Rechner

  • Telefon

Einen persönlichen Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen bekommen Sie am Telefon. Dort haben Sie die Chance ein Gespräch mit einem Experten am Telefon über das Thema Krankenversicherung in den USA zu führen. Erfahren Sie im Gespräch welche Auslandskrankenversicherungen wirklich zu Ihnen passen. Sie haben auch die Möglichkeit eine Versicherung für die ganze Familie abzuschließen. Wenn Sie Fragen zur Auslandskrankenversicherung im Allgemeinen haben, steht es Ihnen frei diese vom Versicherungsprofi beantwortet zu bekommen.

Wenn Sie keine persönliche und individuelle Beratung am Telefon wünschen, nutzen Sie das Formular zum Vergleichen. Tragen Sie Ihre persönlichen Daten ins Formular ein und erhalten Sie schnellstmöglich Ihren individuellen Überblick über Ihre Versicherungsoptionen. Beachten Sie, dass Sie Ihre Vergleichsergebnisse an Ihre E-Mail-Adresse gesendet bekommen. Daher ist es notwendig, dass Sie Ihre Kontaktdaten beim Vergleich angeben.

Wollen Sie sofort wissen welche Auslandskrankenversicherung zu Ihrem Risikoprofil passt? In diesem Fall ist es notwendig, dass Sie den Vergleichsrechner verwenden. Der Rechner zeigt Ihnen wenige Sekunden nach Ihrem Vergleich Ihre Ergebnisse an. Sie haben im Anschluss an Ihren Vergleich immer die Möglichkeit Ihre Wunschversicherung bequem im Internet abzuschließen.

Interessieren Sie sich für weitere Versicherungen für Ihren Aufenthalt in den USA? Es ist sinnvolle eine Haftpflicht- oder Unfallversicherung für einen Langzeitaufenthalt im Ausland zu nutzen. Somit sind Sie auch langfristig nach einem Unfall abgesichert. Ebenso erhalten Sie einen finanziellen Schutz, wenn Sie das Eigentum von anderen Personen beschädigen oder zerstören. Eine Notfallversicherung ist bei einem Langzeitaufenthalt ebenso unerlässlich. Durch die Notfallversicherung sind Sie beim Verlust Ihrer Kredit- oder Bankkarte perfekt geschützt, denn Sie erhalten von Ihrer Versicherung einen kurzfristigen Kredit. Bei hohen Reisekosten empfehlen wir zudem den Abschluss einer:

  • Reiseabbruchversicherung

  • Reiserücktrittsversicherung

Wenn Sie Ihr Gepäck absichern wollen, ist eine Reisegepäckversicherung sinnvoll. Informieren Sie sich auf unserem Portal über Ihre Optionen.