Reiseziel

Leistungsumfang

Unser meistverkauftes Produkt

Zeitraum deines Auslandsaufenthaltes


Die Auslandskrankenversicherung für die Türkei

Fakten zu Die Auslandskrankenversicherung für die Türkei

Hauptstadt: Ankara
Wetter:
Wechselkurs: 1 EUR | 4 TRY
Uhrzeit: 10:35
Sprache: Türkisch
Einwohner: 77.32 Mio.
Klima: Maritimes Klima

auslandskrankenversicherung24.de - Süleymaniye mosque in Istanbul

Ihre gesetzliche und private Krankenkasse trägt innerhalb von Europa alle notwendigen Behandlungskosten. Wenn Sie krank werden oder sich verletzen, können Sie deshalb Basisleistungen von Ihrer Krankenversicherung erwarten, die jedoch nicht alle gewohnten Leistungen umfassen müssen. Auch in nichteuropäischen Ländern wie der Türkei erhalten Sie einen Basisschutz durch Ihre private beziehungsweise gesetzliche Krankenversicherung. Damit Sie während Ihres Urlaubs in der Türkei einen Anspruch auf eine Behandlung haben, benötigen Sie einen Auslandskrankenschein. Ihre europäische Krankenversicherungskarte wird in der Türkei somit nicht akzeptiert. Ihren Auslandskrankenschein können Sie bei Ihrer Krankenkasse beantragen und so eine Notfallversorgung in der Türkei beanspruchen. Beachten Sie, dass Sie lediglich einen Anspruch auf notwendige Behandlungen in der Türkei haben. Dies bedeutet, dass Ihre Krankenkasse keine Kosten für Behandlungen trägt, die bis zu Ihrer Rückkehr nach Deutschland warten können.

Wenn Sie sich für alle Eventualitäten absichern möchten und auch bei nicht akuten Krankheiten eine Behandlungsmöglichkeit während Ihres Türkei-Urlaubs wünschen, sollten Sie eine Auslandskrankenversicherung für die Türkei abschließen. Durch eine Auslandskrankenversicherung sparen Sie auch wertvolle Zeit, die Sie durch die Benutzung Ihres Auslandskrankenscheins verlieren. Dies liegt daran, dass Sie Ihren Auslandskrankenschein nicht einfach im Krankenhaus oder beim Arzt vorlegen können. Vor der Inanspruchnahme einer Behandlung müssen Sie die für Sie zuständige Zweigstelle der türkischen Sozialversicherungsanstalt finden und Ihren Auslandskrankenschein dort vorlegen. Im Anschluss an Ihren Besuch bei der Sozialversicherungsanstalt werden Sie im türkischen System registriert und bekommen eine Nummer mit der Sie identifiziert werden können. Gemeinsam mit einem Lichtbild gilt Ihre Identifikationsnummer bei einem ausgewählten Arzt als ausreichende Versicherung für die Notfallversorgung.


Was passiert, wenn ich ohne Auslandskrankenversicherung in die Türkei reise?

Das Reisen in die Türkei ohne eine Auslandskrankenversicherung ist nicht empfehlenswert. Dies liegt daran, dass Ihre gesetzliche beziehungsweise private Krankenkasse lediglich die medizinischen Kosten einer Notfallbehandlung trägt. Haben Sie beispielsweise Zahnschmerzen in Ihrem Urlaub in der Türkei, zählt dies nicht als ein Notfall. Demnach müssen Sie die kompletten Behandlungskosten bei einem türkischen Zahnarzt selbst tragen. Wie in vielen anderen Urlaubsländern werden für Touristen aus Deutschland häufig höhere Preise bei einer ärztlichen Behandlung verlangt als für Einheimische. Deshalb sollten Sie vor Ihrer Behandlung in der Türkei vorsichtig sein, wo Sie sich ohne eine Auslandskrankenversicherung für die Türkei behandeln lassen. Wenn Sie Verwandte oder Freunde in der Türkei haben, die türkisch sprechen, sollten Sie diese für Sie nach einem angemessenen Preis fragen lassen, um Geld zu sparen. Während beispielsweise ein Einheimischer für eine Zahnbehandlung fünf bis zehn Euro zahlt, müssen Sie nicht selten mit Kosten im dreistelligen Bereich rechnen.

Auch ein medizinisch nicht als Notfall deklarierter Krankenhausaufenthalt kann innerhalb von wenigen Tagen Kosten in vier- bis fünfstelliger Höhe verursachen, wenn Sie keine Auslandskrankenversicherung für die Türkei haben. Erleiden Sie aufgrund eines starken Durchfalls auf Ihrer Türkeireise Probleme mit Ihrem Flüssigkeits- oder Mineralstoffhaushalt, benötigen Sie eine Infusion mit Kochsalzlösung. In der Türkei kostet Sie dies ohne eine Auslandskrankenversicherung nicht selten 500 Euro. Überlegen Sie sich deshalb, ob Sie nicht eine Krankenversicherung für Ihren Türkeiaufenthalt abschließen möchten, denn diese gibt es bereits für weniger als zehn Euro.


Die Auslandskrankenversicherung für die Türkei für Praktikanten, Studenten und Au-pairs

Planen Sie, aufgrund Ihres Studiums, eines Work & Travel Aufenthalts oder eines Schüleraustauschs in die Türkei zu gehen, benötigen Sie eine Auslandskrankenversicherung für die Türkei. Gerade für Menschen, die sich noch in der Ausbildung befinden beziehungsweise eine Fortbildung in der Türkei machen möchten, gibt es eine preiswerte Auslandskrankenversicherung von unterschiedlichen Anbietern. Bevor Sie sich für eine zusätzliche Krankenversicherung entscheiden, sollten Sie jedoch folgende Punkte prüfen:

  • Leistungsumfang
  • Leistungsdauer
  • Altersbeschränkungen

Während Sie gerade als Student oder Praktikant bei vielen Versicherungen nur bis zum 35. Lebensjahr einen Spezialtarif erhalten, gibt es Versicherungen bei denen Sie sogar bis zum Erreichen Ihres 40. Lebensjahrs preiswert versichert sein können. Prüfen Sie doch gleich auf unserem Vergleichsportal, welche Versicherungsanbieter für Sie den günstigsten und zugleich einen leistungsstarken Tarif bereithalten.

auslandskrankenversicherung24.de - Gewürze auf einem Basar

Gerade im Leistungsumfang können sich Auslandskrankenversicherungen für die Türkei stark unterscheiden. Achten Sie darauf, dass Ihre Auslandskrankenversicherung die wichtigsten Behandlungskosten trägt. Hierzu zählen beispielsweise die Übernahme der Behandlungskosten bei einem Sportunfall, Komplikationen in Ihrer Schwangerschaft, psychischen Erkrankungen und einem provisorischen Zahnersatz. Auch die finanzielle Übernahme von Hilfsmitteln und Medikamenten sollte eine gute Auslandskrankenversicherung anbieten. Im Rahmen eines Aufenthalts in der Türkei sollten Sie auch darauf achten, dass Ihre Krankenversicherung für einen Rücktransport aufkommt, insofern dieser vertretbar und sinnvoll ist. Bei einigen Krankenversicherungen fürs Ausland werden die Kosten lediglich dann übernommen, wenn ein Rücktransport medizinisch notwendig ist. Beachten Sie deshalb das Kleingedruckte bei der Wahl einer leistungsstarken Auslandskrankenversicherung für die Türkei.

Ebenso sollten Sie darauf achten, dass Sie während Ihrer gesamten Reisedauer einen Schutz durch Ihre Krankenversicherung genießen. Grundsätzlich haben Sie die Option eine Auslandskrankenversicherung für wenige Wochen oder einige Jahre abzuschließen. Die maximale Länge einer Krankenversicherung im Ausland beträgt fünf Jahre. In der Regel finden Sie besonders günstige Angebote für Auslandskrankenversicherung für die Türkei, wenn Sie einen Auslandsaufenthalt von maximal 70 Tagen planen.


Die Assistance-Leistungen Ihrer Auslandskrankenversicherung

Häufig können Sie bei Ihrer Auslandskrankenversicherung auch von den Assistance-Leistungen profitieren. Die Assistance-Leistungen einer Auslandskrankenversicherung umfassen:

  • medizinische Assistance
  • Reiseassistance

Bei der medizinischen Assistance erhalten Sie nicht nur eine Beratung vor Ihrer Reise in die Türkei, sondern auch während Ihrer Reise. Gerade vor einer Reise sollten Sie sich beispielsweise über Impfvorschriften in der Türkei oder andere gesundheitliche Vorkehrungen informieren. Wenn Sie sich für eine Auslandskrankenversicherung für die Türkei entscheiden, können Sie alle mit Ihrer Reise zusammenhängend Fragen in der kostenlosen 24 Stunden Hotline klären.

In vielen Auslandskrankenversicherungen können Sie auch von einer Reiseassistance profitieren. Wurde Ihr Geld gestohlen oder Sie haben andere Probleme während Ihres Auslandsaufenthalts, können Sie eine Hilfeleistung durch Ihre Versicherung in Anspruch nehmen.


Welche Kosten übernimmt eine Auslandskrankenversicherung für die Türkei?

Wenn Sie sich für eine Auslandskrankenversicherung entscheiden, ist die Übernahme der Kosten davon abhängig, für welchen Tarif Sie sich entscheiden. Grundsätzlich werden folgende Leistungen übernommen:

  • stationäre und ambulante Behandlungen
  • Hilfs- und Heilmittel
  • Medikamente
  • Bergungs- und Suchaktionen
  • Überführungskosten
  • Rücktransport

Beachten Sie, dass es vereinzelt Auslandskrankenversicherungen für die Türkei gibt, die als Alternative zu den Überführungskosten auch die Übernahme von Bestattungskosten vor Ort anbieten. Grundsätzlich übernimmt eine Auslandskrankenversicherung auch Ihren eigenen Krankentransport zu einem Arzt oder ins Krankenhaus. Unter Umständen wird auch der Transport Ihrer Mitreisenden angeboten. Ebenso übernimmt Ihre zusätzliche Krankenversicherung eine Zahnbehandlung, wenn diese akut ist. Dies bedeutet, dass Sie bei Zahnschmerzen oder Reparaturen an Ihrem Zahnersatz mit einer Auslandskrankenversicherung für die Türkei perfekt abgesichert sind. Bei einigen Krankenversicherungen fürs Ausland können Sie auch davon profitieren, dass die Kosten einer Geburt im Ausland übernommen werden.

Wenn Sie sich für eine Auslandskrankenversicherung entscheiden, müssen Sie sich demnach keine Sorgen über die Übernahme Ihrer Kosten durch Ihre gesetzliche oder private Krankenversicherung machen. Eine zusätzliche Krankenversicherung für die Türkei entlastet Sie zu 100 Prozent, denn die Auslandskrankenversicherung für die Türkei übernimmt alle ausgewiesen Kosten in voller Höhe.


Welche zusätzlichen Leistungen erhalte ich, wenn ich in der Türkei ins Krankenhaus muss?

Gerade in puncto Leistungen im Krankenhaus erhalten Sie durch eine Auslandskrankenversicherung für die Türkei einen umfassenden Schutz. Wenn Sie in der Türkei im Krankenhaus behandelt werden möchten, können Sie davon profitieren, dass Ihre Auslandskrankenversicherung sich auch organisatorisch um Sie kümmert. Ihre ausgewählte Krankenversicherung stellt den Kontakt zu Ihrem behandelnden Arzt her und versorgt diesen unter Umständen mit wichtigen Informationen von Ihrem Hausarzt. Haben Sie beispielsweise Vorerkrankungen und benötigen deshalb spezielle Medikamente, sind Sie auch im Krankenhaus in der Türkei perfekt versorgt. Auch Ihre Angehörigen können durch eine Auslandskrankenversicherung informiert werden.

Bleiben Sie für beispielsweise mehr als fünf Tage in einem türkischen Krankenhaus, bieten Ihnen viele Versicherungen an, eine Ihnen vertraute Person anreisen zu lassen. Auch der Rücktransport Ihrer nahestehenden Person wird in diesem Zusammenhang von Ihrer Auslandskrankenversicherung für die Türkei übernommen. Wenn Sie gemeinsam mit Ihren Kindern in die Türkei gereist sind und im Krankenhaus stationär behandelt werden müssen, übernimmt Ihre Auslandskrankenversicherung häufig auch den Transport Ihrer Kinder nach Hause oder den Transfer einer Ihnen nahestehenden Person zur Betreuung Ihrer Kinder vor Ort.


unsere Themen rund um die Auslandskrankenversicherungin Türkei:

Die Kosten der Auslandskrankenversicherung für die Türkei

auslandskrankenversicherung24.de - Kappadokien

Die Höhe der Kosten für eine Krankenversicherung für die Türkei hängen von Ihrem Alter, der gewählten Versicherung, dem ausgesuchten Tarif sowie der Versicherungsdauer ab. Besonders günstige Tarife erhalten Sie bei einem Aufenthalt in der Türkei von weniger als 71 Tagen. Reisen Sie als Einzelperson erhalten Sie bereits für weniger als zehn Euro einen leistungsstarken Tarif.

Möchten Sie mit Ihrer Familie verreisen, gibt es für Sie, Ihren Partner und Ihre Kinder einige Versicherungen, die Ihnen einen umfassenden Schutz für weniger als 20 Euro bieten.

Reisen Sie aufgrund von Weiter- oder Fortbildungszwecken in die Türkei und sind jünger als 41 beziehungsweise 36 Jahre, erhalten Sie eine Auslandskrankenversicherung für 0,60 Euro pro Tag mit oder 1,05 Euro pro Tag ohne Selbstbeteiligung. Aufgrund der günstigen Auslandskrankenversicherung für die Türkei für Studenten, Praktikanten oder Schüler ist ein Tarif ohne Selbstbeteiligung empfehlenswert. Hierdurch vermeiden Sie hohe Zuzahlungen, wenn Sie mehrere Male im Jahr einen Arzt benötigen.

Sind Sie bereits über 60 Jahre alt, müssen Sie mit einem Aufpreis für eine Auslandskrankenversicherung rechnen. Nicht selten müssen Sie den doppelten Preis für eine Krankenversicherung für die Türkei zahlen. Damit Sie eine preiswerte und zugleich umfangreiche Auslandskrankenversicherung für Ihren Urlaub erhalten, lohnt sich ein Vergleich unterschiedlicher Krankenversicherungen fürs Ausland. Hierdurch sparen Sie Zeit und Geld. Im Anschluss an einen Vergleich von Auslandskrankenversicherungen für die Türkei haben Sie auch die Option, die passende Versicherung gleich abzuschließen.

Gegen einen geringen Aufpreis haben Sie auch die Option weitere Versicherungen wie eine Haftpflicht-, Unfall- oder Unterbrechungsversicherung zu beanspruchen. Sehen Sie sich doch gleich nach einer günstigen Auslandskrankenversicherung für die Türkei auf unserem Portal um und profitieren Sie das ganze Jahr von preiswerten Tarifen, durch die Sie viel Geld sparen können.