Langzeiturlaub Polen Auslandskrankenversicherung

Der Langzeiturlaub in Polen mit der Auslandskrankenversicherung

Kennen Sie das Problem, dass Sie bei einer Reise ins Ausland hohe Kosten haben, wenn Sie eine Arztbehandlung benötigen? Fast jeder ist schon einmal im Ausland krank geworden. Die meisten Menschen wissen jedoch nicht, dass die Krankenversicherung nicht die kompletten Behandlungskosten übernimmt. Grundsätzlich werden Ihre Behandlungskosten nur dann getragen, wenn es sich um eine notwendige Behandlung handelt. Eine Behandlung ist dann notwendig, wenn Sie nicht mehr bis zu Ihrer Rückkehr nach Deutschland warten kann.

Wenn Sie sich kostengünstig gegen eine Zuzahlung zu Ihrer Behandlung absichern wollen, ist es notwendig, dass Sie eine Auslandskrankenversicherung abschließen. Eine für den Langzeiturlaub in Polen geeignete Auslandskrankenversicherung gibt es bereits ab einem Beitrag von einem Euro täglich. Durch die richtige Krankenversicherung sind Sie zu 100 Prozent abgesichert. Das bedeutet, dass Sie zu Ihrer Behandlung keine zusätzlichen Kosten haben werden.

Eine Auslandskrankenversicherung schützt Sie nicht nur vor Zusatzkosten, sondern ermöglicht Ihnen auch beste Leistungen. Welche Leistungen Sie im Rahmen Ihrer Auslandskrankenversicherung erhalten, hängt vom durch Sie ausgewählten Tarif ab. Sie haben meist die Möglichkeit sich zwischen dem:

  • Premiumtarif

  • Basistarif

  • Komforttarif

zu entscheiden. Verreisen Sie lediglich mehrere Monate nach Polen ist eine Versicherung im Basistarif ausreichend. Bei einer Reise nach Polen, die länger als ein Jahr dauert, ist es notwendig eine Versicherung im Tarif Komfort und Premium abzuschließen.

Die Leistungen der Basisversicherung

Eine Basisversicherung schützt Sie vor Zusatzkosten im Rahmen einer Behandlung in Polen. Haben Sie für Ihren Langzeiturlaub in Polen eine Auslandskrankenversicherung, mit einer ausreichenden Deckungssumme, sind Sie bei einem medizinischen Notfall zu 100 Prozent vor Zusatzkosten geschützt. In einer Basisversicherung erhalten Sie die Kosten für eine ambulante und stationäre Behandlung im Notfall erstattet. Außerdem haben Sie einen Anspruch auf eine Kostenerstattung bei einer schmerzlindernden Zahnbehandlung.

Egal für welchen Versicherungstarif Sie sich entscheiden Sie erhalten immer die Assistance-Leistungen garantiert. Die Assistance-Leistungen sind Hilfsleistungen von Ihrer Versicherungen, die Ihnen wertvolle Informationen liefern. Bevor Sie nach Polen reisen, haben Sie die Option von den Hilfsleistungen zu profitieren. Informieren Sie sich beispielsweise über alle für Polen notwendigen Impfungen. Auch die Reisegebiete mit einem höheren Risiko an Infektionskrankheiten werden Ihnen von Ihrer Versicherung mitgeteilt.

Wünschen Sie sich bereits vor Ihrer Reise nach Polen eine Auflistung aller deutsch- oder englischsprachigen Ärzte? Dann haben Sie die Chance diese Auflistung bereits vor Ihrer Reise von Ihrer Auslandskrankenversicherung zu erhalten.

Werden Sie in Polen krank und deshalb stationär aufgenommen, wird Ihr Hausarzt von den Mitarbeitern Ihrer Versicherung informiert. Dadurch werden wichtige Informationen an Ihren Arzt in Deutschland transportiert. Außerdem ist Ihr Arzt in Deutschland in der Lage alle gesundheitlich relevanten Informationen an Ihren Arzt im Ausland weiterzuleiten.

Neben den Assistance-Leistungen haben Sie auch einen Anspruch auf die folgenden Versicherungsleistungen:

  • Suche und Bergung

  • Krankenrücktransport

  • Rückführung oder Beerdigung

  • freie Arztwahl

Die freie Arztwahl

Sind Sie nicht mit einer für den Langzeiturlaub in Polen geeigneten Auslandskrankenversicherung ausgestattet, haben Sie meist keine freie Arztwahl. Das liegt daran, dass Ihnen Ihre gesetzliche Krankenversicherung häufig vorschreibt, welche Ärzte Sie im Rahmen Ihrer Notfallbehandlung aufsuchen dürfen. Gehen Sie zu einem Arzt der nicht von Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung anerkannt wird, bezahlen Sie Ihre Arztbehandlung zu 100 Prozent. Das kann für Sie sehr teuer werden.

Mit einer Auslandskrankenversicherung haben Sie die Option jeden beliebigen Arzt auszuwählen. Dabei ist es unwichtig, ob es sich bei Ihrem Arzt um einen öffentlichen oder privaten Mediziner handelt. Während Sie von Ihrer deutschen Krankenversicherung lediglich eine öffentliche Behandlung finanziert bekommen, erhalten Sie von Ihrer Auslandskrankenversicherung auch private Behandlungen finanziert.

Die Rückführung nach Deutschland

Kommt es im Ausland zum Todesfall haben Sie einen Anspruch auf einen kostenlosen Transport nach Deutschland. Viele Versicherungen bieten Ihnen zudem die Möglichkeit eine Beerdigung vor Ort zu beanspruchen. Jedoch bekommen Sie die Beerdigungskosten nur dann erstattet, wenn diese die Kosten der Rückführung nicht übersteigen.

Für Sie bedeutet das, dass Sie mit der richtigen Krankenversicherung für Polen Ihre Familie finanziell entlasten dürfen. Somit wird Ihre Familie nicht zusätzlich mit einem finanziellen Problem in eine Notlage gebracht.

Eine gute Möglichkeit eine adäquate Auslandskrankenversicherung für den Langzeiturlaub zu finden ist der Versicherungsvergleich im Internet.

Der Versicherungsvergleich im Internet

Wenn Sie im Internet auf die Suche nach einer guten Versicherung gehen, erhalten Sie einen Überblick über alle Ihre Optionen. Nirgendwo erhalten Sie einen umfassenderen und ehrlicheren Einblick in die Versicherungstarife wie im Internet. Dort bekommen Sie alle auf dem Markt befindlichen Versicherungstarife angezeigt. Durch einen Vergleich aller Tarife finden Sie die für Sie am besten geeignete Auslandskrankenversicherung.

Ein Großteil der Menschen wünscht sich eine persönliche Beratung vor Ort. Das liegt daran, dass ein individuelles Gespräch dabei hilft die beste Auslandskrankenversicherung für Polen zu finden. Bei einem Versicherungsvergleich im Internet haben Sie auch die Option eine persönliche Beratung von einem Experten zu erhalten. Nutzen Sie zum Beispiel unser Portal und kontaktieren Sie einen unserer Experten per Telefon.

Mit einem Telefonvergleich erhalten Sie eine Auskunft über Ihre Wunschversicherung und bekommen sogar allgemeine Fragen zum Thema Auslandskrankenversicherung beantwortet. Am Telefon werden Sie nicht nur exzellent beraten, sondern bekommen auch einen Vorschlag zum Abschluss einer für den Langzeiturlaub in Polen geeigneten Auslandskrankenversicherung gemacht. Sie haben dann die Wahl, ob Sie sich mit dem Abschluss Ihrer Krankenversicherung noch Zeit lassen wollen oder gleich Ihre Wunschversicherung abschließen.

Wenn Sie ohne Verzögerung eine Versicherung abschließen wollen, weil Sie bereits in wenigen Stunden nach Polen reisen, nutzen Sie den Vergleichsrechner. Geben Sie Ihre individuellen Daten in den Rechner ein und lassen Sie sich in wenigen Sekunden Ihre eigenen Ergebnisse anzeigen. Sie dürfen dann sofort nach der Auflistung Ihrer Vergleichsergebnisse Ihre Wunschversicherung auswählen und abschließen. Nach dem Abschluss Ihrer Krankenversicherung erhalten Sie eine Bestätigung an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Drucken Sie die Bestätigung aus und führen diese im Ausland mit. Sie sind im Ausland somit perfekt abgesichert.

Ist Ihre Reise erst in den nächsten Wochen dürfen Sie auch einen Vergleich mit dem Formular machen. Ein Versicherungsvergleich mit dem Formular läuft ebenso wie der Verlgeich mit dem Rechner ab. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass Sie Ihre Ergebnisse an Ihre E-Mail-Adresse gesendet bekommen. In Ihrem Postfach haben Sie somit die Möglichkeit sich die Resultate Ihres Versicherungsvergleichs genau anzusehen. Danach dürfen Sie sich bei der Wahl Ihrer Wunschversicherung so viel Zeit lassen wie Sie benötigen. Ein Versicherungsvergleich ist für Sie immer unverbindlich sowie kostenlos.