Geschäftsreise Kuba Auslandskrankenversicherung

Die Geschäftsreise nach Kuba mit einer Auslandskrankenversicherung

Fast jeder ist schon einmal während eines Auslandsaufenthalts krank gewesen. Die meisten Menschen denken, dass die deutsche Krankenversicherung für die Kosten einer Behandlung im Ausland aufkommt, doch das stimmt nicht immer. Wenn Sie in ein Land reisen mit dem Deutschland kein Sozialversicherungsabkommen hat, bezahlen Sie 100 Prozent der Behandlungskosten. Besonders problematisch wird es dann, wenn die Behandlungskosten so hoch ausfallen, dass Sie nicht in der Lage sind diese zu bezahlen. Die größten Probleme treten jedoch dann auf, wenn Sie einen Krankenrücktransport nach Deutschland benötigen. Der Rücktransport kostet in der Regel zwischen 50000 und 100000 Euro und wird lediglich durch eine Auslandskrankenversicherung bezahlt.

Eine Auslandskrankenversicherung schützt Sie übrigens auch vor den Kosten einer:

  • schmerzlindernden Behandlung beim Zahnarzt

  • ambulanten Notfallbehandlung

  • stationären Notfallbehandlung

Sie sehen, dass Sie mit einer auf Ihre Geschäftsreise nach Kuba ausgelegten Auslandskrankenversicherung perfekt abgesichert sind. Eine Auslandskrankenversicherung dürfen Sie übrigens ganz nach Ihren Wünschen abschließen. Das bedeutet, dass Sie alle Leistungen auf Ihre Bedürfnisse abstimmen dürfen. Am einfachsten finden Sie eine Versicherung mit speziellen Leistungen, wenn Sie einen Versicherungsvergleich machen.

Der Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen

Auf unserer Webseite haben Sie die Option alle Krankenversicherungen für Kuba miteinander zu vergleichen. Dadurch finden Sie die Versicherung mit den besten Konditionen. Bei einem Versicherungsvergleich wird nicht nur der Preis, sondern auch die Leistung, berücksichtigt. Nach jedem Vergleich haben Sie übrigens die Möglichkeit Ihre Wunschversicherung gleich online abzuschließen. Ein Versicherungsabschluss im Internet hat für Sie den Vorteil, dass die Krankenversicherung dort günstiger ist. Der Grund dafür ist, dass Ihre Versicherung im Internet geringere Angebotskosten hat, was sich darauf auswirkt, dass Sie geringere Beiträge für Ihre Absicherung zu zahlen haben.

Nutzen Sie eine unserer drei Vergleichsmöglichkeiten, um Ihre Wunschversicherung zu finden. Mit dem Rechner vergleichen Sie am schnellsten. Suchen Sie sofort eine Versicherung, die zu Ihnen passt, finden Sie diese in wenigen Minuten mit dem Rechner. Der Rechner zeigt Ihnen, sofort nach der Eingabe Ihrer persönlichen Details, Ihre Vergleichsergebnisse an. Beachten Sie, dass Sie alle benötigten Informationen auszufüllen haben, wenn Sie eine passende Auslandskrankenversicherung finden wollen.

Zum Vergleichen aller für die Geschäftsreise nach Kuba geeigneten Auslandskrankenversicherungen benötigen Sie die folgenden Daten:

  • Alter

  • Reiseziel

  • Reisedauer

  • Wunschleistungen

Auch der gesundheitliche Zustand ist beim Finden eines passenden Tarifs wichtig. Wenn Sie an einer chronischen Erkrankung leiden, kann es problematisch sein den passenden Tarif zu finden. Aus diesem Grund ist ein Versicherungsvergleich sinnvoll. Im Rahmen des Vergleichs finden Sie genau die Versicherungen, die Sie auch bei einer chronischen Erkrankung absichern.

Haben Sie noch mehrere Wochen Zeit bis Sie nach Kuba reisen? In diesem Fall haben Sie auch die Option einen Versicherungsvergleich mit dem Formular oder einen telefonischen Versicherungsvergleich zu machen.

Entscheiden Sie sich für das Vergleichen mit dem Formular, erhalten Sie Ihre individuellen Vergleichsergebnisse an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Deshalb ist es wichtig, dass Sie beim Vergleichen Ihre Kontaktdaten angeben. Nur so sind Sie in der Lage die Ergebnisse Ihres Versicherungsvergleichs zu erhalten. Haben Sie Ihre Ergebnisse des Vergleichs erhalten, dürfen Sie sich bei der Auswahl Ihrer Versicherung Zeit lassen. Überlegen Sie sich in Ruhe, ob Sie beispielsweise eine Basis-, Komfort- oder Premiumversicherung wünschen. Sobald Sie sich entschieden haben, welche Versicherung Sie abschließen wollen, haben Sie die Möglichkeit das sofort im Internet zu tun.

Wenn Sie viele Fragen zum Thema Geschäftsreise nach Kuba mit einer Auslandskrankenversicherung haben, ist eine telefonische Beratung sinnvoll. Bei einer Beratung am Telefon werden Sie von einem Experten beraten. Einer unserer Experten beantwortet nicht nur Ihre Fragen, sondern zeigt Ihnen auch welche Versicherungen am besten zu Ihnen passen. Dadurch wird Ihnen die Auswahl einer geeigneten Versicherung noch leichter fallen. Auch wenn Sie eine günstige Versicherung für Ihren Aufenthalt in Kuba wünschen, berät Sie unser Versicherungsprofi gerne.

Die Kosten einer Auslandskrankenversicherung

Es gibt mehrere Faktoren, die die Kosten einer Versicherung für die Geschäftsreise beeinflussen. Aus diesem Grund ist es nicht möglich pauschal zu sagen, wie teuer Ihre Versicherung für die Reise nach Kuba ist. Grundsätzlich haben Sie die Option sich bereits ab einem Euro täglich zu versichern. Ihr Versicherungsschutz ist umso günstiger je jünger Sie sind. Auch wenn Sie nur bis zu einem Jahr im Ausland bleiben, reduzieren Sie Ihre Versicherungskosten. Des Weiteren erhalten Menschen ohne chronische Erkrankungen einen günstigeren Versicherungstarif.


Verreisen Sie im Jahr maximal acht Wochen, haben Sie oftmals die Möglichkeit eine Jahreskrankenversicherung abzuschließen. Bei einigen Anbietern von Versicherungen kann es jedoch vorkommen, dass Sie sich nur als Privatreisender absichern dürfen. Deshalb ist es sinnvoll, dass Sie einen Versicherungsvergleich machen. Nach dem Vergleich aller Krankenversicherung für ein Jahr finden Sie heraus wo Sie Ihre Wunschversicherung günstig abschließen. Bei dem Abschluss einer Jahreskrankenversicherung sparen Sie nämlich viel Geld.

Wenn Sie als Arbeitnehmer ins Ausland reisen, profitieren Sie davon, dass Sie Ihre Versicherungskosten an Ihren Arbeitgeber abgeben. Ihr Arbeitgeber hat nämlich dafür Sorge zu tragen, dass Sie im Ausland adäquat abgesichert sind. Meist erhalten Sie eine ausländische Krankenversicherung angeboten. Wenn Sie nicht auf die starken Leistungen einer Auslandskrankenversicherung verzichten wollen, sollten Sie mit Ihrem Arbeitgeber sprechen. Da eine Auslandskrankenversicherung günstiger als eine ausländische Krankenversicherung ist, wird Ihr Arbeitgeber wahrscheinlich dem Abschluss einer privaten Krankenversicherung zustimmen. Eine spezielle Krankenversicherung für Kuba ist übrigens auch leistungsstärker als die ausländische Krankenversicherung.

Die ausländische Krankenversicherung

Entscheiden Sie sich für eine ausländische Krankenversicherung erhalten Sie stark limitierte Leistungen. Das bedeutet für Sie, dass Sie einen fixen Teil Ihrer Behandlungskosten selbst tragen. Erhalten Sie zum Beispiel eine Operation, die 1000 Euro kostet, zahlen Sie beispielsweise 300 Euro selbst. Das heißt für Sie, dass nur 70 Prozent Ihrer Behandlungskosten von der ausländischen Versicherung getragen werden.

Hätten Sie für Ihre Geschäftsreise nach Kuba eine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen, wäre eine Zuzahlung nicht notwendig gewesen. Aufgrund der hohen Deckungssumme einer Auslandskrankenversicherung sind Zuzahlungen nur in Ausnahmefällen notwendig. Wenn Sie gar kein Risiko eingehen wollen, dürfen Sie auch eine Versicherung ohne limitierte Deckungssumme aussuchen.

Bei vielen ausländischen Krankenversicherungen haben Sie keine freie Arztwahl. Das kann dazu führen, dass Sie in Kuba eine medizinische Behandlung mit schlechter Qualität und/oder langer Wartezeit erhalten. Außerdem ist es möglich, dass es keinen deutsch- oder englischsprachigen Ärzte gibt, die Sie im Rahmen Ihrer ausländischen Versicherung beanspruchen dürfen.

Eine ausländische Krankenversicherung verursacht für Sie höhere Kosten als eine Auslandskrankenversicherungen. Wenn Sie eine Versicherung zu ausgezeichneten Konditionen suchen, sollten Sie daher eine Auslandskrankenversicherung abschließen.