Auslandskrankenversicherung Kanada Vergleich

Die Auslandskrankenversicherung für Kanada im Vergleich

image
Benötigen Sie eine Krankenversicherung für Kanada, sollten Sie diese immer nach einem Vergleich auswählen. Durch einen Versicherungsvergleich finden Sie die günstigste Auslandskrankenversicherung mit den besten Leistungen. Sie haben die Möglichkeit eine Versicherung nach Ihren individuellen Bedürfnissen auszuwählen.

Mithilfe Ihrer persönlichen Details kann im Rahmen eines Versicherungsvergleichs immer eine passende Krankenversicherung für Sie gefunden werden. Führen Sie vor dem Abschluss Ihrer Auslandskrankenversicherung für Kanada keinen Vergleich durch, sind Sie im Ausland oftmals nur bedingt geschützt.

Der Grund hierfür ist, dass die:

  • Versicherungsbedingungen
  • Versicherungsleistungen

nicht immer zum Versicherungsnehmer passen. Hierdurch kann sich ein nicht lückenloser Versicherungsschutz ergeben. Deshalb sollten Sie vor Ihrem Versicherungsabschluss einen Vergleich aller aktuellen Krankenversicherungen auf unserem Portal durchführen.


Der persönliche Versicherungsvergleich

Auf unserer Webseite haben Sie die Option einen persönlichen Versicherungsvergleich durchzuführen. Der individuelle Vergleich kann auf drei unterschiedliche Weisen durchgeführt werden. Am beliebtesten ist die Nutzung des Vergleichsrechners. In den Vergleichsrechner müssen Sie Ihre persönlichen Details eintragen.

Dies bedeutet, dass Sie folgende Daten zum Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen benötigen:

  • Reiseziel
  • Reisedauer
  • Anzahl der Reisenden
  • Alter der Reisenden

Nachdem Sie diese Angaben gemacht haben, ist ein Versicherungsvergleich möglich. Auch die Berücksichtigung von Vorerkrankungen ist im Vergleich der Versicherungen sinnvoll. Nicht bei jeder Auslandskrankenversicherung erhalten Sie eine Absicherung, wenn Sie an einer chronischen Erkrankung leiden. Ebenso kann eine Schwangerschaft oder ein hohes Alter dazu führen, dass Sie genau auf die Versicherungsbedingungen achten müssen.

Wenn Sie Ihre Daten in den Rechner eingetragen haben, erhalten Sie in wenigen Sekunden Ihr persönliches Vergleichsergebnis. Sie haben auch die Möglichkeit statt einem Vergleichsrechner ein Formular zu nutzen. In das Formular können Sie Ihre E-Mail-Adresse eintragen und sich alle Ergebnisse bequem zusenden lassen.

Das Zusenden der Vergleichsergebnisse hat viele Vorzüge. Sie können sich jederzeit, ohne einen neuen Versicherungsvergleich zu machen, Ihre Vergleichsergebnisse ansehen. Das bedeutet, dass Sie sich bei der Auswahl Ihrer Versicherung Zeit lassen können.

Betrachten Sie sich in Ruhe alle Versicherungsergebnisse und wählen dann die:

  • günstigste Auslandskrankenversicherung
  • leistungsstärkste Auslandskrankenversicherung
  • Versicherung mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Wünschen Sie sich eine persönliche Beratung? Sie haben die Option einen telefonischen Versicherungsvergleich durchzuführen. Am Telefon werden Sie von einem Experten beraten und können so die passende Auslandskrankenversicherung für Kanada im Vergleich finden.

image
Jede der drei Vergleichsmethoden ist für Sie kostenlos. Zudem gehen Sie keine Verbindlichkeit ein. Sie haben somit die Chance sich ohne Risiko über alle aktuellen Auslandskrankenversicherungen zu informieren. Auch wenn Sie Ihre Reise erst in einigen Monaten planen, ist es vorteilhaft, wenn Sie sich frühzeitig informieren.

Reisen Sie spontan nach Kanada haben Sie die Option Ihre Versicherung kurzfristig abzuschließen. Nach jedem Versicherungsvergleich können Sie einen sofortigen Versicherungsabschluss beantragen. Wenn Sie eine Versicherung abgeschlossen haben, sind Sie geschützt und können Ihre Reise nach Kanada ohne Bedenken antreten.


Warum benötige ich eine Auslandskrankenversicherung?

Eine Krankenversicherung fürs Ausland bewahrt Sie vor Behandlungskosten. Innerhalb von Europa und den Schengen-Staaten werden Ihre Behandlungskosten im Notfall teilweise oder komplett getragen. Außerhalb von Europa müssen Sie Ihre kompletten Behandlungskosten bezahlen. Das liegt daran, dass Ihre gesetzliche und private Auslandskrankenversicherung keinen Versicherungsschutz bietet.

Aus diesem Grund ist der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung sinnvoll. Haben Sie während Ihres Aufenthalts in Kanada keine Versicherung, kann das im Fall einer Krankheit sehr teuer für Sie werden. In Kanada sind die Behandlungskosten im Durchschnitt zehnmal höher als in Deutschland.

Das bedeutet, dass Sie ein Krankenhausaufenthalt pro Tag häufig etwa 3000 Euro kosten kann. Auch die ambulante Behandlung kann sehr teuer werden. Der Grund hierfür ist, dass die Behandlungskosten in Kanada von jedem Arzt individuell bestimmt werden können. Aufgrund der unbeschränkten Haftung der Ärzte in Kanada, kommt es vermehrt zu Klagen. Diese Klagen können oftmals durch eine teure Haftpflichtversicherung abgewendet werden.

Aufgrund der hohen Kosten für die Haftpflichtversicherung steigen auch die Ausgaben für die Ärzte in Kanada an. Diese steigenden Kosten führen dazu, dass die Ausgaben für eine Behandlung in Kanada höher sind.

Nicht nur die Ärzte haften für Fehler. Auch die Hersteller von Arzneimitteln und medizinischen Geräten.
Die Auslandskrankenversicherung für Kanada nach dem Vergleich deshalb immer nur dann auszuwählen, wenn die Deckungssumme unbegrenzt ist. Durch die unbegrenzte Deckungssumme sind Sie im Notfall immer geschützt. Alle Ihre Behandlungskosten im Notfall werden von Ihrer Versicherung getragen.


Die Leistungen der Auslandskrankenversicherung

image
In der Regel haben die meisten Auslandskrankenversicherungen ähnliche Basisleistungen. Die Basisleistungen schützen Sie bei einem medizinischen Notfall im Ausland komplett. Grundsätzlich erhalten Sie alle Behandlungskosten ersetzt, die durch eine ambulante oder stationäre Behandlung anfallen. Hierbei ist es unwichtig, ob die Behandlung bei einer öffentlichen oder privaten Einrichtung erfolgt ist.

Auch wenn Sie eine schmerzstillende Zahnbehandlung benötigen, werden Sie durch Ihre Auslandskrankenversicherung geschützt. Ihre Auslandskrankenversicherung erstattet Ihnen auch die Kosten für alle Medikamente, die Sie während Ihres Auslandsaufenthalts benötigen. Des Weiteren bekommen Sie die Kosten für Hilfs- und Verbandsmittel erstattet.

Im Rahmen der Basisversicherung für Kanada können Sie auch von folgenden Leistungen profitieren:

  • Krankenrücktransport
  • Transport ins Krankenhaus
  • Suche und Bergung
  • Rückführung oder Beerdigung vor Ort
  • Pflege von Pflegebedürftigen
  • Telefonkosten
  • Assistance-Leistungen

Was sind Assistance-Leistungen

Als Assistance-Leistungen werden Serviceleistungen verstanden, die durch Ihre Versicherung angeboten werden. Diese Leistungen erhalten Sie bereits nach dem Abschluss Ihrer Auslandskrankenversicherung für Kanada. Haben Sie sich für eine Auslandskrankenversicherung für Kanada nach dem Vergleich entschieden, informieren Sie sich über alle Impfungen, die in Kanada notwendig sind. Im Rahmen der Serviceleistungen Ihrer Versicherung können Sie sich auch über die gesundheitlichen Gefahren informieren.

Nutzen Sie einfach die Hotline Ihrer Auslandskrankenversicherung, um sich perfekt auf Ihre Reise nach Kanada vorzubereiten. Sie haben übrigens auch die Möglichkeit sich über die politische Situation in Kanada zu informieren.

Während Ihres Aufenthalts in Kanada haben Sie auch die Möglichkeit sich nach Ärzten in Ihrer Umgebung zu erkundigen. Benötigen Sie einen deutschsprachigen Facharzt, können Sie sich bei Ihrer Auslandskrankenversicherung zu jedem Zeitpunkt eine passende Adresse geben lassen. Auch die Adresse von naheliegenden Krankenhäusern können Sie von Ihrer Krankenversicherung erhalten.

Benötigen Sie während Ihres Aufenthalts in Kanada eine stationäre Behandlung, kommunizieren die Mitarbeiter Ihrer Auslandskrankenversicherung mit Ihrem Arzt in Deutschland. Hierdurch können Sie in Kanada eine adäquate Behandlung genießen und so noch schneller gesund werden. Zudem setzten sich die Mitarbeiter Ihrer Versicherung mit Ihren Familienmitgliedern in Verbindung und informiert diese über Ihren medizinischen Zustand.


Die Beiträge für eine Auslandskrankenversicherung für Kanada im Vergleich

image
Im Vergleich zu Krankenversicherungen für Reiseziele außerhalb von Nordamerika ist die Auslandskrankenversicherung für Kanada mit höheren Beiträgen verbunden. Möchten Sie als Bildungsreisender nach Kanada fliegen, können Sie von günstigen Versicherungstarifen profitieren. Bereits ab einem Euro pro Tag haben Sie die Option sich komplett abzusichern.

Längere Aufenthalte in Kanada, von beispielsweise einem Jahr, sind mit höheren Versicherungsbeiträgen verbunden. Als Bildungsreisender unter 40 Jahre können Sie sich jedoch für zwei bis drei Euro pro Tag perfekt absichern. Wenn Sie aus einem privaten Grund für eine längere Zeit nach Kanada reisen, müssen Sie mit höheren Versicherungskosten rechnen. Ab dem 60. Lebensjahr werden bei einigen Versicherungen die Beitragskosten erhöht.

Es gibt jedoch auch Auslandskrankenversicherungen, die Sie bis zu Ihrem 74. Lebensjahr noch günstig versichern. Beim Betrachten aller Auslandskrankenversicherungen für Kanada im Vergleich können Sie diese Versicherungen finden. Ein Aufenthalt von maximal acht Wochen in Kanada ist meist mit Beiträgen zwischen sieben und 20 Euro verbunden. Auch eine Auslandskrankenversicherung für die Familie oder eine Reisegruppe gibt es ohne hohe Kosten im Internet.