Auslandskrankenversicherung Japan Student

Die Auslandskrankenversicherung für Japan Studenten

image
Ein Studium in Japan ist bei vielen Studenten sehr beliebt. Damit Sie sich an einer japanischen Universität einschreiben können, benötigen Sie eine gültige Versicherung. Weder Ihre private nach Ihre gesetzliche Krankenversicherung für Deutschland ist in Japan gültig. Aus diesem Grund benötigen Sie eine Auslandskrankenversicherung für Japan Studenten. Eine andere Möglichkeit ist der Abschluss einer japanischen Krankenversicherung.

Da sich das japanische Sozialversicherungssystem deutlich vom deutschen System unterscheidet, ist der Abschluss einer japanischen Krankenversicherung nicht empfehlenswert. Eine Ausnahme besteht dann, wenn Sie länger als fünf Jahre in Japan studieren möchten. In diesem Fall übersteigen Sie die maximale Gültigkeit der Auslandskrankenversicherung.

Eine japanische Krankenversicherung ist folglich die einzige Möglichkeit der Absicherung. Im Sozialversicherungssystem von Japan muss jeder Versicherte eine Zuzahlung zu den Behandlungen in Kauf nehmen.

Entscheiden Sie sich für den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung als:

  • Basisversicherung
  • Komfortversicherung
  • Premiumversicherung

müssen Sie keine Zuzahlungen zu Ihrer Behandlung in Japan machen. Durch eine Auslandskrankenversicherung für Japan Studenten sind Sie perfekt abgesichert.


Die Basisversicherung für Japan

Es gibt viele Auslandskrankenversicherungen, die Sie als Student im Rahmen eines Aufenthalts in Japan auswählen können. Da die Auswahl an Versicherungen sehr groß ist, können Sie durch einen Versicherungsvergleich eine Basisversicherung finden, die sehr gut zu Ihren Bedürfnissen passt. Damit Sie die richtige Versicherung für sich selbst auswählen, sollten Sie die Leistungen einzelner Auslandskrankenversicherungen genau vergleichen.

Einen Vergleich einzelner Leistungen oder kompletter Tarife können Sie in einem Versicherungsvergleich auf unserem Portal vornehmen. Durch die Benutzung eines Vergleichsrechners oder -formulars haben Sie die Option jeden aktuellen Versicherungstarif in Kombination mit Ihren persönlichen Bedürfnissen abzustimmen.

Achten Sie bei der Versicherungswahl darauf, dass Sie eine leistungsstarke Auslandskrankenversicherung auswählen, die Sie schützt.

Grundsätzlich sollte eine Versicherung im Basistarif folgende Leistungen aufweisen:

  • schmerzstillende, ambulante und stationäre Behandlungen
  • Arznei-, Verbands- und Hilfsmittel
  • Transport ins Krankenhaus/zum Arzt
  • Suche und Bergung
  • Rückführung
  • Krankenrücktransport

Planen Sie im Rahmen Ihres Studiums einen Besuch in Deutschland zu machen, sollte Sie Ihre Versicherung auch bei einer Reise in die Heimat absichern. Ob die von Ihnen ausgewählte Versicherung Sie bei einer Reise nach Deutschland unterstützt, erfahren Sie in den Versicherungsbedingungen. Die Versicherungsbedingungen können Sie bei einem Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen entdecken.
Möchten Sie eine Krankenversicherung für Japan abschließen, die Sie bei einem Aufenthalt im Krankenhaus noch besser absichert? Dann ist eine Komfortversicherung ausgezeichnet für Ihren Aufenthalt als Student in Japan geeignet.


Die Komfortversicherung für Japan

image
Suchen Sie sich eine Komfortversicherung für Studenten in Japan aus, erhalten Sie alle Leistungen, die Sie auch in einer Basisversicherung zugesichert bekommen. Zusätzlich zu den genannten Leistungen profitieren Sie von einem Krankenhaustagegeld. Das Krankenhaustagegeld wird Ihnen gezahlt, wenn Sie stationär aufgenommen werden.
Üblicherweise erhalten Sie das vereinbarte Krankenhaustagegeld für etwa einen Monat. Somit können Sie sich im japanischen Krankenhaus finanziell absichern und alle gewünschten Zusatzleistungen beim stationären Aufenthalt nach Ihren Wünschen beanspruchen.

Das vereinbarte Krankenhaustagegeld erhalten Sie übrigens auch, wenn Sie in Deutschland stationär behandelt werden. Dies bedeutet, dass Sie nach der Nutzung eines Krankenrücktransports nach Deutschland weiterhin von Ihrem Krankenhaustagegeld profitieren können.

Müssen Sie länger als 30 Tage im Krankenhaus bleiben, erhalten Sie Übergangsleistungen. Die Höhe der Übergangsleistung ist davon abhängig wie lange Sie bereits stationär behandelt werden. Nach dem 30. stationären Tag im Krankenhaus, erhalten Sie die erste Übergangsleistung in vierstelliger Höhe. In der Regel erhalten Sie nach dem 53. Tag Ihres stationären Aufenthalts eine weitere Übergangsleistung. Bei besonders schweren Erkrankungen wie beispielsweise einem Herzinfarkt, erhalten Sie auch Sofortleistungen in vierstelliger Höhe.

Möchten Sie sich nicht nur gegen Erkrankungen perfekt absichern, sondern auch gegen die Folgen eines schweren Unfalls? In diesem Fall benötigen Sie eine Auslandskrankenversicherung für Japan Studenten im Premiumtarif.


Die Premiumversicherung für Japan

In Japan kommt es häufig zu Unfällen im Straßenverkehr. Aus diesem Grund kann eine Premiumversicherung für Studenten in Japan sinnvoll sein. Als direkte Folge eines Unfalls können Sie in Japan zum Invaliden werden. Die Premiumversicherung schützt Sie bei einer Invalidität angemessen.

Erleiden Sie einen schweren Unfall und werden vollständig zum Invaliden, erhalten Sie die vertraglich festgelegte Höchstsumme. Bei den meisten Versicherungen beträgt die Höchstsumme bei einer vollständigen Invalidität 100000 Euro. Sind Sie nur zum Teil zum Invaliden geworden, erhalten Sie eine anteilige Prämie ausgezahlt.

Neben der finanziellen Unterstützung bei Invalidität erhalten Sie bei einer Premiumversicherung auch Leistungen zur Unfallhilfe. Benötigen Sie einen Fahrzeugumbau oder Hilfsmittel nach Ihrem Unfall, werden Sie von Ihrer Versicherung finanziell unterstützt. Auch Ihre Familie wird durch eine Auslandskrankenversicherung für Japan Studenten gut abgesichert.

Schwere Unfälle mit einer Todesfolge sind selten. Trotzdem gibt es Fälle in denen Reisende während eines Auslandsaufenthalts versterben. Mit der Premiumversicherung erhalten die Hinterbliebenen im Todesfall des Versicherten eine einmalige Zahlung. Mithilfe dieser Zahlung kann beispielsweise eine angemessene Beerdigung organisiert werden. Die klassische Auslandskrankenversicherung finanziert eine Rückführung nach Deutschland, während Sie mit einer Premiumversicherung eine zusätzliche finanzielle Leistung erhalten.


Die Kosten der Auslandskrankenversicherung

image
Als Student können Sie von einer deutlichen Vergünstigung der normalen Versicherungstarife profitieren. Wenn Sie unter 35 Jahre alt sind, erhalten Sie Ihre Auslandskrankenversicherung bereits ab etwa einem Euro pro Tag. Bei einigen Krankenversicherungen für Japan können Sie auch bis zum Erreichen des 40. Lebensjahrs von diesen Tarifen profitieren.

Auch wenn Sie das festgelegte Maximalalter der Versicherung überstiegen haben, können Sie sich ohne hohe Kosten versichern. Durch einen kostenlosen Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen können Sie die günstigste Versicherung finden, die Sie gut absichert. Für einen Beitrag von zwei Euro täglich können Sie sich bereits ausreichend absichern.

Wünschen Sie eine Komfort- oder Premiumversicherung, sollten Sie mit Mehrkosten von etwa ein bis zwei Euro pro Tag rechnen. Einen genauen Überblick über die jeweiligen Versicherungstarife erhalten Sie im Rahmen eines unverbindlichen Versicherungsvergleichs auf unserem Portal.


Der kostenlose Versicherungsvergleich

Einen Versicherungsvergleich können Sie auf unserer Webseite zu jeder Zeit durchführen. Alles was Sie hierzu benötigen sind Ihre persönlichen Angaben. Die wichtigsten persönlichen Angaben sind:

  • Alter
  • Reisedauer
  • Vorerkrankungen
  • Wunschleistungen

Mithilfe dieser Angaben kann die Auslandskrankenversicherung für Japan Studenten gefunden werden, die am besten zu Ihnen passt. Hierbei können Sie sich selbst entscheiden, ob Sie eine Versicherung wünschen die das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat, eine günstige Auslandskrankenversicherung oder eine leistungsstarke Krankenversicherung.

Aufgrund der transparenten Auflistung der Vergleichsergebnisse können Sie diese in wenigen Sekunden sortieren. Auch eine nachträgliche Änderung Ihrer Angaben führt in kurzer Zeit zu neuen und individuellen Vergleichsergebnissen. Nach jedem Vergleich haben Sie die Möglichkeit Ihre Wunschversicherung sofort abzuschließen. Ein kurzfristiger Versicherungsabschluss ist somit immer möglich.
Suchen Sie nach einer Auslandskrankenversicherung, die Sie in naher Zukunft benötigen? Dann haben Sie auch die Möglichkeit sich frühzeitig über eine passende Versicherung zu informieren. Nutzen Sie in diesem Fall unseren Versicherungsvergleich mit dem Formular und lassen Sie sich Ihre persönlichen Ergebnisse per E-Mail zusenden. Sie haben hierdurch die Option sich bei der Auswahl Ihrer Versicherung viel Zeit zu lassen und müssen keinen neuen Versicherungsvergleich durchführen.

Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit sich einige Wochen vor Ihrem Auslandsaufenthalt in Japan über alle aktuellen Versicherungstarife mit einem Vergleichsrechner zu informieren. Bei vielen Fragen zu den unterschiedlichen Auslandskrankenversicherungen sollten Sie ein Telefon mit einem Experten von unserem Portal führen, um eine passende Versicherung zu finden, die Sie während Ihres Studiums in Japan komplett absichert.