Auslandskrankenversicherung Griechenland Student

Die Auslandskrankenversicherung für alle Griechenland Studenten

image
Planen Sie ein Auslandssemester in Griechenland zu absolvieren? Egal ob Sie Ihr vollständiges Studium in Griechenland oder nur wenige Semester durchführen möchten, eine Auslandskrankenversicherung sollten Sie als Griechenland Student immer abschließen. Durch das Abschließen der Versicherung können Sie sich gegen hohe Behandlungskosten schützen.

Auch wenn Sie eine europäische Krankenversicherungskarte besitzen, sind Sie vor hohen Behandlungskosten nicht geschützt. Dies liegt daran, dass Ihre Krankenversicherung nur die Kosten übernimmt, die durchschnittlich in Deutschland anfallen. Werden Sie in Griechenland behandelt können höhere Behandlungskosten als in Deutschland anfallen. Genau dann werden Sie mit einer Zuzahlung rechnen müssen. Die Höhe der Zuzahlung hängt vom Einzelfall ab und liegt häufig im drei- bis vierstelligen Bereich.

Als Student sind Zuzahlungen in drei- bis vierstelliger Höhe oftmals problematisch. Durch das niedrige Budget kommt es so schnell zum finanziellen Engpass. Diesen finanziellen Engpass können Sie durch das Abschließen einer Auslandskrankenversicherung für Griechenland Studenten verhindern.


Welche Leistungen hat eine Auslandskrankenversicherung

Die Auslandskrankenversicherung bietet für Studenten die gleichen Leistungen an wie für andere Zielgruppen. Sie können die Leistungen Ihrer Versicherung auch durch das Auswählen anderer Versicherungstarife steigern. Suchen Sie sich beispielsweise eine:

  • Auslandskrankenversicherung im Tarif Komfort
  • Auslandskrankenversicherung im Tarif Premium

aus und entdecken Sie, ob Sie Ihre Basisversicherung um weitere Leistungen ergänzen möchten. Nicht immer ist es notwendig Ihre Versicherungsleistungen zu steigern. Häufig sind Sie mit einer Basisversicherung gut abgesichert, sodass der Abschluss eines anderen Versicherungstarifs nur Zusatzkosten verursacht.

Durch das Ausführen eines Versicherungsvergleichs können Sie herausfinden welche Auslandskrankenversicherung sich am besten für Sie eignet. Einen Versicherungsvergleich können Sie auf unserem Portal durchführen. Sie gehen beim Versicherungsvergleich kein Risiko ein, weshalb Sie von Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen profitieren sollten.


Der Versicherungsvergleich – sparen Sie Geld

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten wie Sie die perfekte Auslandskrankenversicherung für Sie als Griechenland Student finden können. Ein manueller Versicherungsvergleich ist mit viel Zeit und einer großen Fehlerquote verbunden. Nutzen Sie einen Versicherungsmakler, müssen Sie mit Zusatzkosten rechnen. Auch die Ergebnisse von Versicherungsvergleichen der Stiftung Warentest sagen nichts über den Einzelfall aus, weshalb Sie diese nur als Orientierung nutzen sollten.

Aus diesem Grund lohnt sich ein Versicherungsvergleich auf unserer Webseite. Der Vergleich von Krankenversicherungen ist dort ohne Kosten ausführbar. Das bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen über Zusatzkosten machen müssen. Außerdem sind Sie nicht dazu gezwungen nach Ihrem Versicherungsvergleich eine Krankenversicherung abzuschließen. Sie entscheiden selbst, ob und wann Sie Ihre Auslandskrankenversicherung abschließen.

Wenn Sie sich für einen Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen entscheiden, können Sie diesen auf unterschiedliche Weise durchführen.

Sie haben die Möglichkeit folgende Arten des Versicherungsvergleichs zu nutzen:

  • Formular
  • Rechner
  • Telefon

image
Entscheiden Sie sich für den Versicherungsvergleich mit dem Formular, können Sie jederzeit auf die Ergebnisse des Vergleichs zurückgreifen. Sie erhalten per E-Mail die Ergebnisse Ihres persönlichen Versicherungsvergleichs zugeschickt. Danach können Sie sich in Ruhe für eine Auslandskrankenversicherung entscheiden.

Planen Sie einen sofortigen Versicherungsabschluss kann sich auch der Vergleich mit dem Rechner lohnen. Dabei erhalten Sie Ihre Vergleichsergebnisse noch schneller und können sich so Ihre Auslandskrankenversicherung auch kurzfristig auswählen.

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl Ihrer Auslandskrankenversicherung für Griechenland Studenten benötigen, sollten Sie einen Vergleich per Telefon machen. Dabei können Sie Fragen stellen und so eine passende Krankenversicherung finden.

Erkundigen Sie sich beispielsweise nach den Leistungen oder den Versicherungsbedingungen. Beim Vergleich aller wichtigen Details werden Sie schnell herausfinden, welche Versicherung am besten zu Ihnen passt.

Nur wenn Sie eine Versicherung finden, die Sie wirklich schützt, können Sie sich in Griechenland gut geschützt fühlen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Ausgaben in Griechenland viel besser kalkulieren können. Ohne eine passende Auslandskrankenversicherung kann es passieren, dass Sie im Ausland nicht geschützt sind. Es kann auch passieren, dass Sie eine Auslandskrankenversicherung haben, diese jedoch zu teuer ist. Im Versicherungsvergleich können Sie sehen wie hoch Ihr Einsparpotenzial ist. Das bedeutet, dass es passieren kann, dass Sie eine günstigere Auslandskrankenversicherung finden, die sogar bessere Leistungen hat.


Wie teuer ist eine Auslandskrankenversicherung?

Nutzen Sie als Student eine Auslandskrankenversicherung, können Sie von Tarifen speziell für Bildungsreisende profitieren. Diese Tarife haben dieselben Leistungen wie klassische Versicherungstarife. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie für die Leistungen Ihrer Versicherung weniger Geld zahlen müssen. Oftmals erhalten Sie eine Vergünstigung von Ihrer Versicherung, die Sie die Hälfte Ihrer Beiträge einsparen lässt. Gerade für Studenten ist eine günstige Auslandskrankenversicherung wichtig.

Planen Sie für ein oder zwei Semester nach Griechenland zu reisen, können Sie eine Auslandskrankenversicherung für etwa einen Euro pro Tag abschließen. Ein längerer Aufenthalt im Ausland ist mit höheren Versicherungsbeiträgen verbunden. Üblicherweise zahlen Sie als Student etwa zwei Euro pro Tag, wenn Sie länger als ein Jahr in Griechenland bleiben möchten.

Sie haben die Option maximal fünf Jahre von Ihrer Auslandskrankenversicherung für Griechenland Studenten zu profitieren. Möchten Sie länger als fünf Jahre im Ausland bleiben, sollten Sie über eine ausländische Krankenversicherung nachdenken. Eine ausländische Krankenversicherung kann Behandlungskosten für Sie übernehmen, die Ihre europäische Krankenversicherung nicht trägt.

Beachten Sie jedoch, dass sich eine griechische Krankenversicherung nur dann lohnt, wenn Sie länger als fünf Jahre im Ausland bleiben. In allen anderen Fällen ist eine Auslandskrankenversicherung günstiger und hält für Studenten passendere Leistungen bereit.


Unfälle und Krankheiten im Ausland

image
Erleiden Sie einen Unfall oder eine Krankheit im Ausland, müssen Sie dies Ihrer Krankenversicherung melden. Durch das sofortige Melden Ihres Problems bei der Auslandskrankenversicherung haben Sie einen Anspruch auf eine Kostenübernahme.

Damit Ihre Kosten übernommen werden, müssen Sie jedoch einen Antrag bei Ihrer Versicherung stellen.

Wichtig bei dem Stellen des Antrags ist, dass Sie:

  • das Antragsformular
  • die Belege

haben. Ohne das entsprechende Antragsformular und die Belege im Original erhalten Sie keine Erstattung Ihrer Behandlungskosten. Das Formular für den Antrag können Sie sich bereits vor Ihrer Reise ins Ausland herunterladen und teilweise ausfüllen. Hierdurch sparen Sie im Ernstfall viel Zeit.

Nachdem Sie eine Behandlung in Griechenland in Anspruch genommen haben, erhalten Sie einen Beleg. Auf dem Beleg finden Sie nicht nur Ihre Adresse, den Namen und das Geburtsdatum. Auch die genauen Daten Ihres Arztes sind auf einem Beleg erkennbar. Des Weiteren sollten Sie darauf achten, dass alle Behandlungen im Detail auf dem Beleg genannt werden. Auch die verwendeten Medikamente, Verbands- und Hilfsmittel werden auf einem Beleg festgehalten.

Bei hohen Behandlungskosten übernimmt Ihre Versicherung Ihre Behandlungskosten sofort. Sie müssen sich deshalb keine Sorgen machen, dass Sie hohe Behandlungskosten selbst tragen müssen. Kostet Ihre Behandlung im Ausland beispielsweise 20 Euro, kann es passieren, dass Sie in Vorleistung treten müssen. Innerhalb von wenigen Wochen erstattet Ihnen Ihre Auslandskrankenversicherung jedoch Ihre Kosten.

Verlassen Sie sich lediglich auf Ihre deutsche Krankenversicherung, dauert die Kostenübernahme deutlich länger. Im Einzelfall kann es passieren, dass Sie ein Jahr oder länger auf die Rückerstattung Ihrer Behandlungskosten warten müssen.