Reiseziel

Leistungsumfang

Unser meistverkauftes Produkt

Zeitraum deines Auslandsaufenthaltes


Die Auslandskrankenversicherung für Frankreich

Fakten zu Die Auslandskrankenversicherung für Frankreich

Hauptstadt: Paris
Wetter:
Wechselkurs: 1 EUR | 1 EUR
Uhrzeit:
Warning: file_get_contents(https://maps.googleapis.com/maps/api/timezone/json?timestamp=1558778600&sensor=false&location=,): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.0 400 Bad Request in /var/www/html/wp-content/themes/auslandskrankenversicherung24/functions.php on line 729
10:03
Sprache: Französisch
Einwohner: 66 Millionen
Klima: Zum größten Teil gemäßigtes Klima, im Südosten mediterranes Klima, kontinentales Klima im Nordosten und Hochgebirgsklima in den Alpen und Pyrenäen

auslandskrankenversicherung24.de - Arc of Triomphe Champs Elysees

Da Frankreich ebenso wie Deutschland in der Europäischen Union ist, profitieren Sie vom bestehenden Sozialversicherungsabkommen. Das Sozialversicherungsabkommen garantiert Ihnen gleiche bzw. ähnliche Leistungen wie in Ihrer klassischen Krankenversicherung. Obwohl Sie einen Anspruch auf eine Krankenbehandlung in Frankreich haben, wird diese nicht immer unterstützt. In einigen Fällen kann es vorkommen, dass Sie die kompletten Kosten Ihrer Behandlung tragen müssen.

Dieser Fall tritt dann ein, wenn Sie sich nicht von einem öffentlichen Arzt behandeln lassen. Ihre deutsche Krankenversicherung kommt in der Regel nur für Kosten auf, wenn Sie zu einem öffentlichen Arzt gehen. Beachten Sie, dass es in Frankreich zwei Arten von öffentlichen Ärzten gibt. Der klassische öffentliche Arzt ist beispielsweise an vorgegebenen Tarife gebunden. Daneben gibt es öffentliche Ärzte, die nicht an Tarife gebunden sind.

Wenn Sie lediglich eine deutsche Krankenversicherung haben, erkundigen Sie sich somit besser nach einem Arzt mit vorgegebenen Tarifen. Wussten Sie, dass Ihre deutsche Krankenversicherung gar nicht alle Kosten einer Behandlung trägt? Wenn Sie in Frankreich schwer krank werden und einen Rücktransport benötigen, zahlen Sie 100 Prozent. Auch eine private Krankenversicherung schützt Sie nicht vor der Kostenübernahme des Rücktransports.

Möchten Sie für alle Eventualitäten abgesichert sein und hierbei Geld sparen? Dann benötigen Sie eine Auslandskrankenversicherung für Frankreich. Eine Auslandskrankenversicherung übernimmt Ihren Rücktransport finanziell komplett. Außerdem haben Sie die Option, zu entscheiden, ob Sie nach einem langen Krankenhausaufenthalt einen Rücktransport wünschen.


Die Arztbehandlung ohne Auslandskrankenversicherung für Frankreich

Haben Sie eine europäische Krankenversicherung, können Sie in Frankreich auch zum Zahnarzt gehen. Benötigen Sie eine provisorische Zahnbehandlung oder eine Reparatur Ihrer Zähne, müssen Sie zum staatlichen Zahnarzt. Grundsätzlich bezahlen Sie Ihren Zahnarzt nach dem Erhalt der Leistung. Danach stellt Ihnen Ihr Zahnarzt einen Behandlungsschein aus. Den Behandlungsschein reichen Sie bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Wenn Sie eine Behandlung im Krankenhaus benötigen, legen Sie immer Ihre deutsche Krankenversicherungskarte vor. Hierdurch können Sie unter Umständen vermeiden, dass Sie hohe Kosten tragen müssen. Außerdem erkennt Ihr behandelnder Arzt, dass Sie nur für eine Beteiligungsleistung aufkommen werden.

Grundsätzlich müssen Sie bei einer Behandlung im Krankenhaus ohne Auslandskrankenversicherung für Frankreich mit folgenden Ausgaben rechnen:

  • Tagespauschale
  • Pauschalbeteiligung für größere Behandlungen
  • Wahlleistungen zur Unterhaltung

Damit Ihre deutsche Krankenkasse auch die üblichen Kosten übernimmt, achten Sie auf die vertragliche Vereinbarung des ausgewählten Krankenhauses. Grundsätzlich muss das von Ihnen gewählte Krankenhaus mit einer öffentlichen Krankenkasse verbunden sein.


Die Auslandskrankenversicherung für Studenten

Planen Sie eine Reise nach Frankreich, um dort ein Auslandssemester zu absolvieren? Dann ist eine europäische Krankenversicherung zur Vorlage bei Ihrer Gastuniversität ausreichend. Trotzdem sollten Sie darüber nachdenken, ob Sie nicht eine Auslandskrankenversicherung für Frankreich abschließen. Mit einer Auslandskrankenversicherung sind Sie meist komplett geschützt und müssen somit keine Zuzahlungen leisten.

auslandskrankenversicherung24.de - Le-Mont-Saint-Michel

Eine Auslandskrankenversicherung ist zudem eine Absicherung für Sie, wenn Sie sich keine hohen Behandlungskosten leisten können. Wussten Sie, dass Sie ein Aufenthalt im französischen Krankenhaus schnell mehrere Hundert Euro kosten kann? Wenn Sie schwer krank werden oder einen Unfall erleiden, können deshalb hohe Kosten entstehen. Liegen Sie für mehrere Wochen im Krankenhaus und erhalten keine angemessene Behandlung, sollten Sie über einen Rücktransport nachdenken. Beachten Sie jedoch, dass Ihre studentische Versicherung nicht für den Rücktransport aufkommt. Eine Auslandskrankenversicherung für Frankreich übernimmt einen medizinisch sinnvollen Rücktransport.

Im Vergleich zur Auslandskrankenversicherung für Urlauber oder Geschäftsreisende dürfen Sie als Student von den gleichen Leistungen profitieren. Dies bedeutet, dass Sie trotz des ermäßigten Beitrags eine leistungsstarke Versicherung nutzen dürfen. Mit einem Versicherungsvergleich können Sie als Student mehrfach profitieren. Sparen Sie Geld und erhalten Sie hochwertigste Leistungen, die zu Ihren Bedürfnissen passen.


Die Auslandskrankenversicherung für Praktikanten

Möchten Sie als Praktikant nach Frankreich gehen? Wenn Sie im Rahmen Ihres Studiums nach Frankreich möchten, sind Sie wie gewohnt versichert. Trotzdem sollten Sie in Erwägung ziehen, eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Gerade eine Auslandskrankenversicherung kann Sie Ihre gesamte Praktikumszeit vor hohen Ausgaben schützen. Egal, ob Sie wenige Monate ein Praktikum machen oder bis zu fünf Jahre, eine Auslandskrankenversicherung ist eine sinnvolle Investition.

Beachten Sie, dass Sie unter Umständen Ihre Auslandskrankenversicherung für Frankreich von Ihrem Arbeitgeber finanzieren lassen können. Die Auslandskrankenversicherung wird Ihnen meist nicht bezahlt, wenn Sie aufgrund Ihres Studiums ein Praktikum absolvieren. Für alle anderen Arten von Praktika können Sie mit einer Finanzierung Ihre Auslandskrankenversicherung rechnen.


Die Auslandskrankenversicherung für Au-pairs

Eine Auslandskrankenversicherung für Au-pairs deckt alle notwendigen Leistungen ab. Im Vergleich zur normalen Krankenversicherung können Sie sich als Au-pair auf eine Vielzahl von zusätzlichen Leistungen freuen. Dies liegt daran, dass Sie mit einer Auslandskrankenversicherung einen kompletten finanziellen Schutz genießen.

In der Regel übernimmt Ihre Gastfamilie die Kosten für Ihre Versicherung. Auch für die Auslandskrankenversicherung können Sie sich nach einer Kostenübernahme erkundigen. Haben Sie Ihren Frankreichaufenthalt über eine Au-pair-Agentur organisiert? Häufig übernimmt die jeweilige Agentur auch die Vermittlung einer passenden Versicherung. Erkundigen Sie sich deshalb danach, ob Sie bereits eine Auslandskrankenversicherung für Frankreich haben.

Auch wenn Sie bereits eine Auslandskrankenversicherung haben, kann es sinnvoll sein, eine neue abzuschließen. Bei einigen Versicherungen gibt es deutlich geringere Leistungen als bei anderen. So können Sie sich bei vielen Versicherungen beispielsweise über die komplette Übernahme von stationären oder ambulanten Kosten freuen. Achten Sie darauf, dass Sie nach Möglichkeit keine Auslandskrankenversicherung mit Selbstbehalt abschließen.

Beim Selbstbehalt müssen Sie bei jeder Behandlung meist hohe Zuzahlungen leisten. Besonders in Europa lohnt sich keine Auslandskrankenversicherung mit Selbstbeteiligung. Dies liegt daran, dass Sie bereits eine geringe Deckung Ihrer Behandlungskosten durch Ihre deutsche Krankenversicherung erzielen. Informieren Sie sich deshalb vor dem Abschluss einer Auslandskrankenversicherung über:

  • Leistungen
  • Versicherungsbedingungen
  • Gültigkeit

Die unterschiedlichen Leistungen der Auslandskrankenversicherung

Bei Ihrer Wahl einer Auslandskrankenversicherung für Frankreich, haben Sie eine Vielzahl an Optionen. Viele Versicherungen können sich im Bereich der Leistungen ähneln und trotzdem stark variierende Beiträge aufweisen. Damit Sie eine Auslandskrankenversicherung nach Ihrem Geschmack erhalten, sollten Sie immer vergleichen.

Grundsätzlich haben Sie die Möglichkeit, je nach Personengruppe eine passende Auslandskrankenversicherung zu finden. Meist haben Sie als:

  • Rentner
  • Geschäftsreisender
  • Bildungsreisender
  • (Familien-)Urlauber

die Option, ein individuelles Angebot zu erhalten.

Eine leistungsstarke Auslandskrankenversicherung für Frankreich hat viele unlimitierte Leistungen. Dies bedeutet, dass Sie unabhängig von der Höhe der anfallenden Behandlungskosten keine Zuzahlung leisten müssen. Meist erhalten Sie eine komplette Kostenerstattung bei folgenden Leistungen:

  • stationäre Behandlungen
  • ambulante Behandlungen
  • Verbandsmittel
  • Arzneimittel
  • Heilmittel

Nicht nur der stationäre Aufenthalt im Krankenhaus wird Ihnen bezahlt. Sie erhalten ebenso die Kosten für alle notwendigen Behandlungen erstattet. Zu diesen Behandlungen zählt auch eine Operation, insofern diese nötig ist.
Außerdem können Sie durch Ihre Auslandskrankenversicherung eine provisorische Zahnbehandlung erhalten. Haben Sie beispielsweise Zahnschmerzen erhalten Sie eine temporäre Füllung. Auch wenn Sie Beschädigungen an einer Brücke, Krone oder an den dritten Zähnen haben, werden Sie behandelt. Hierbei müssen Sie sich um zusätzliche Kosten keine Sorgen machen, denn Ihre Auslandskrankenversicherung trägt die Behandlungskosten.

auslandskrankenversicherung24.de - Versailles

Wenn Sie in einen Unfall geraten und Ihre Zähne verletzt werden, haben Sie ebenso den Anspruch auf eine Behandlung. Vergleichen Sie die unterschiedlichen Leistungen aller Auslandskrankenversicherungen und finden Sie eine leistungsstarke Versicherung.
Haben Sie gewusst, dass Sie keine Behandlungskosten tragen müssen, wenn Sie erstmalig einen Herzschrittmacher benötigen? Gerade wenn Sie bereits älter sind, kann es möglich sein, dass Sie gesundheitliche Probleme im Ausland bekommen. Unabhängig davon, ob Sie einen Herzschrittmacher oder eine Prothese benötigen, Ihre Auslandskrankenversicherung übernimmt die kompletten Kosten.
Sind Sie krank geworden und benötigen einen Transport zum Krankenhaus? Im Fall eines Unfalls oder einer Krankheit trägt Ihre Auslandskrankenversicherung für Frankreich auch die Transportkosten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Telefonkosten im Krankenhaus übernehmen zu lassen. Sie sind demnach mit einer Auslandskrankenversicherung rundum abgesichert.


unsere Themen rund um die Auslandskrankenversicherung in Frankreich:

Was kostet eine Auslandskrankenversicherung für Frankreich?

Die Kosten für eine Auslandskrankenversicherung hängen von Ihren persönlichen Daten und Wunschleistungen ab. Sind Sie bereits in Rente und über 60 Jahre? Dann kann Ihre Auslandskrankenversicherung schnell das zwei- oder dreifache kosten. Haben Sie gewusst, dass eine Auslandskrankenversicherung gar nicht so viel kosten muss? Durch einen Versicherungsvergleich können Sie auch als älterer Mensch eine günstige und leistungsstarke Auslandskrankenversicherung nutzen. Gerade bei einer kurzen Reise nach Frankreich können Sie sich weiterhin unter 30 Euro versichern.

Beachten Sie, dass die Länge Ihres Auslandsaufenthaltes auch ein preisbestimmender Faktor ist. Möchten Sie maximal acht Wochen in Frankreich bleiben, können Sie eine preiswerte Versicherung abschließen. Bei einem längeren Aufenthalt haben Sie die Option, einen hochwertigen Tarif gegen eine monatliche Gebühr abzuschließen. Als Student oder Praktikant können Sie so zum Beispiel bereits ab 25 Euro eine Auslandskrankenversicherung in Anspruch nehmen.

Planen Sie einen Langzeiturlaub? Dann müssen Sie mit monatlichen Kosten von bis zu 50 Euro rechnen, wenn Sie eine Auslandskrankenversicherung wünschen. Durch einen Preis- sowie Leistungsvergleich können Sie jedoch auch ein günstigeres und genauso gutes Angebot finden.

Verreisen Sie das erste Mal mit der ganzen Familie? Gerade bei einer Familienreise können im Krankheitsfall hohe Kosten entstehen. Anders ist dies, wenn Sie eine Auslandskrankenversicherung für Frankreich haben. Eine Auslandskrankenversicherung für Familien gibt es bereits unter 20 Euro.

Wenn Sie einen für Sie und Ihre Familie passenden Tarif finden möchten, nutzen Sie unseren Vergleichsrechner. Der Vergleichsrechner ist kostenlos und unverbindlich. Somit gehen Sie kein Risiko ein und können sich umfassend informieren. Finden Sie heraus, wie günstig eine leistungsstarke Auslandskrankenversicherung sein kann.