Auslandskrankenversicherung 6 Monaten China

Die Auslandskrankenversicherung für einen Aufenthalt von 6 Monaten in China

image
Planen Sie aus privaten oder beruflichen Gründen für ein halbes Jahr nach China zu reisen? Dann denken Sie an den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung. Schließen Sie keine Versicherung für Ihren Auslandsaufenthalt ab, müssen Sie Ihre Behandlungskosten in China selbst tragen.

Auch Ihre private oder gesetzliche Krankenversicherung für Deutschland übernimmt Ihre Behandlungskosten in China nicht.

Das liegt daran, dass Ihre normale Krankenversicherung nur in folgenden Gebieten genutzt werden kann:

  • Europa
  • Schengen-Staaten

Außerhalb dieser Staaten ist die Kostenübernahme im Notfall nicht möglich. Schließen Sie deshalb eine Auslandskrankenversicherung für Ihren Aufenthalt von 6 Monaten in China ab und seien Sie gegen alle Zusatzkosten komplett geschützt. Ihre Auslandskrankenversicherung trägt alle Behandlungskosten, die für Sie im Rahmen eines Notfalls entstehen.


Die ausländische Krankenversicherung

Bei einem längeren Aufenthalt können Sie in China eine ausländische Krankenversicherung abschließen. Bei einer Dauer Ihres Auslandsaufenthalts von weniger als fünf Jahren ist der Abschluss der chinesischen Krankenversicherung nicht zu empfehlen.

Grundsätzlich unterscheidet sich die ausländische Krankenversicherung für China im Rahmen Ihrer Leistungen deutlich von der Auslandskrankenversicherung. Auch die Kosten für eine Auslandskrankenversicherung sind niedriger als für die chinesische Krankenversicherung. Eine ausländische Krankenversicherung übernimmt nur einen Teil Ihrer Behandlungskosten. Für die restlichen Kosten Ihrer Behandlung müssen Sie demnach selbst bezahlen.

Mit einer ausländischen Krankenversicherung erhalten Sie häufig eine reduzierte Behandlungsqualität. Dies liegt daran, dass Personen mit einer privaten Auslandskrankenversicherung in China bevorzugt behandelt werden. In westlichen Krankenhäusern können Sie sich mit einer Krankenversicherung fürs Auslands somit über eine bessere Versorgung freuen.

Gehen Sie mit einer ausländischen Krankenversicherung ins chinesische Krankenhaus, werden Sie ebenso behandelt wie Chinesen mit der klassischen Krankenversicherung. Schützen Sie sich deshalb mit einer Auslandskrankenversicherung, wenn Sie nach China reisen und eine adäquate medizinische Versorgung wünschen.


Der Abschluss der Auslandskrankenversicherung

image
Entscheiden Sie sich dazu eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen, sollten Sie dies im Internet tun. Der Grund hierfür ist, dass Sie im Internet alle Auslandskrankenversicherungen miteinander vergleichen können und im Anschluss eine Versicherung finden, die wirklich zu Ihnen passt. Des Weiteren können Sie von günstigen Versicherungsbeiträgen profitieren.

Durch die geringen Kosten Ihrer Versicherung im Internet, sinken auch die Versicherungskosten für Sie. Schließen Sie deshalb Ihre Auslandskrankenversicherung nicht vor Ort, sondern im Internet ab.

Auch wenn Sie spezielle Wünsche haben, welche Leistungen Ihre Versicherung umfassen soll, können Sie ganz leicht bei Ihrer Versicherungssuche im Internet miteinbeziehen.

Wenn Sie sich für einen Versicherungsvergleich im Internet interessieren, können Sie diesen auf unserem Portal ohne Risiko beanspruchen. Ein Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen kostet Sie kein Geld und geht auch nicht mit einer Verbindlichkeit für Sie einher.

Innerhalb von wenigen Minuten können Sie sich über individuelle Ergebnisse nach Ihrem Versicherungsvergleich freuen. Diese können Sie sich einfach per E-Mail zusenden lassen oder direkt nach Ihrem Vergleich auf der Webseite lesen. Es besteht auch die Option, dass Sie sich persönlich beraten lassen und Ihre Vergleichsergebnisse einfach am Telefon erhalten. Sie entscheiden welche Methode des Versicherungsvergleichs am besten zu Ihnen passt.


Achten Sie beim Versicherungsabschluss auf die Versicherungsbedingungen

Nur wenige Personen beachten die Versicherungsbedingungen beim Abschluss einer Auslandskrankenversicherung. Das kann zu großen Problemen führen, da Sie unter Umständen gar keine Leistungen von Ihrer Versicherung erhalten können.

Besonders wenn Sie zu folgenden Personengruppen gehören, sollten Sie genau in die Versicherungsbedingungen sehen:

  • chronisch Kranke
  • Geschäftsreisende
  • ältere Personen
  • schwangere Frauen

Gehören Sie zu einer oder mehreren dieser Personengruppe, kann es passieren, dass Sie höhere Beiträge für Ihre Auslandskrankenversicherung für einen Aufenthalt von 6 Monaten in China zahlen müssen.


Chronisch Kranke und die Auslandskrankenversicherung

Leiden Sie an Erkrankungen, die dauerhaft behandelt werden müssen? In diesem Fall ist es wichtig für Sie eine Auslandskrankenversicherung zu finden, die Sie auch im Ausland gut schützt. Im Versicherungsvergleich finden Sie genau die passende Versicherung für Ihren Aufenthalt in China. Das bedeutet, dass Sie mit der richtigen Versicherung von denselben Vorzügen profitieren können wie andere Personengruppen. Ihre Behandlungskosten werden im Notfall komplett übernommen.

Sie können sich deshalb darüber freuen, dass Sie auch mit einer Erkrankung für akute Probleme eine gute Absicherung besitzen. Mithilfe des Versicherungsvergleichs finden Sie die günstigste Auslandskrankenversicherung für Ihren Aufenthalt von sechs Monaten in China.


Die Auslandskrankenversicherung für Geschäftsreisende

image
Die meisten Krankenversicherungen fürs Ausland sind an den Bedürfnissen von Urlaubern oder Bildungsreisenden orientiert. Aus diesem Grund ist es nicht immer einfach die passende Versicherung für die Geschäftsreise zu finden. Durch einen Versicherungsvergleich können Sie in wenigen Minuten Ihre persönliche Auslandskrankenversicherung entdecken.

Als Geschäftsreisender können Sie Ihre Versicherungskosten von Ihrem Arbeitgeber übernehmen lassen. Dieser ist dazu verpflichtet alle notwendigen Kosten für Ihre Versicherungen vollständig zu tragen. Reisen Sie als Freelancer oder Selbstständiger nach China, müssen Sie Ihre Versicherungskosten selbst tragen.


Die Auslandskrankenversicherung für ältere Personen

Haben Sie Ihr 60. Lebensjahr erreicht, sollten Sie damit rechnen, dass Ihre gewohnte Auslandskrankenversicherung Ihre Beiträge erhöht. Dies liegt daran, dass ab einem gewissen Alter die Möglichkeit ansteigt während des Auslandsaufenthalts krank zu werden oder einen Unfall zu erleiden. Da das Immunsystem mit zunehmendem Alter sinkt, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit im Ausland medizinische Hilfe zu benötigen. Aufgrund der verminderten Reaktionsfähigkeit im Alter, steigt auch die Unfallgefahr.

Obwohl viele Versicherungen die Beiträge einer Auslandskrankenversicherung für einen Aufenthalt von 6 Monaten in China ab dem 60. Lebensjahr erhöhen, gibt es einige Agenturen, die Sie auch mit einem höheren Lebensalter noch günstig versichern.

Das bedeutet, dass Sie sich bis zu Ihrem 74. Lebensjahr wie gewohnt versichern können. Im Versicherungsvergleich erfahren Sie welche Versicherungsagenturen Ihnen bis zu Ihrem 74. Lebensjahr die günstigsten und besten Tarife anbieten.


Die Auslandskrankenversicherung für Schwangere

Sind Sie schwanger oder werden Sie im Rahmen Ihres Aufenthalts in China schwanger, können Sie sich mit einer Auslandskrankenversicherung schützen. Ihre Auslandskrankenversicherung für China schützt Sie vor Behandlungskosten bis Sie die 37. Schwangerschaftswoche erreicht haben.

Alle Behandlungskosten im Notfall wie beispielsweise jene für:

  • Fehlgeburten
  • Frühgeburten
  • Abtreibungen

werden für Sie komplett übernommen. Auch Ihr Kind ist im Ausland mit einer Krankenversicherung abgesichert. Besitzt Ihr Kind aufgrund einer Frühgeburt noch keine eigene Versicherung, wird es in der Auslandskrankenversicherung automatisch mitversichert.


Was kostet die Auslandskrankenversicherung?

Eine Auslandskrankenversicherung für einen Aufenthalt von 6 Monaten in China gibt es bereits ab etwa einem Euro pro Tag. Am günstigsten können Bildungsreisende wie Praktikanten, Schüler oder Studenten nach China reisen. Auch als privat oder geschäftlich Verreisender können Sie günstige und leistungsstarke Tarife erhalten, die Sie optimal schützen.

Möchten Sie mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden nach China reisen? In diesem Fall können Sie von einer Auslandskrankenversicherung mit reduzierten Beiträgen profitieren. Auch eine Versicherung im Rahmen einer Gruppenreise ist mit Ermäßigungen ausgestattet. Im Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen können Sie noch mehr Geld sparen. Nutzen Sie deshalb den schnellen Versicherungsvergleich auf unserer Webseite und treten Sie Ihren Auslandsaufenthalt in China perfekt abgesichert an.