Auslandskrankenversicherung Belgien Praktikum

Die Auslandskrankenversicherung für Belgien fürs Praktikum

Eine Auslandskrankenversicherung ist für Ihr Praktikum in Belgien wichtig. Viele Menschen vertrauen bei Auslandsaufenthalten in Europa und den Schengen-Staaten auf die europäische Krankenversicherungskarte. Bei gesundheitlichen Problemen im Ausland bemerken diese Personen jedoch schnell, dass der Schutz durch die klassische Krankenversicherung nicht ausreicht. Das liegt daran, dass Sie im Krankheitsfall in beispielsweise Belgien mit folgenden Problemen rechnen müssen:

  • Behandlungskosten werden nicht übernommen

  • Behandlungskosten werden teilweise getragen

  • Rückerstattung der Behandlungskosten dauert lange

  • europäische Krankenversicherungskarte wird nicht akzeptiert

Grundsätzlich übernimmt Ihre deutsche Versicherung nur die Behandlungskosten, die im Notfall entstehen. Dabei sollten Sie zudem beachten, dass nur jene Kosten getragen werden, die im Rahmen einer öffentlichen Behandlung entstehen. Private Behandlungen müssen Sie selbst bezahlen. Üblicherweise werden Ihre Behandlungskosten von Ihrer normalen Krankenversicherung nur teilweise übernommen. Das liegt daran, dass das Kostenniveau in vielen Ländern höher als in Deutschland ist.

Von Ihrer deutschen Krankenversicherung werden nur die Kosten übernommen, die dem Kostenniveau in Deutschland entsprechen. Die restlichen Behandlungskosten müssen von Ihnen übernommen werden. Bei der Rückerstattung der Behandlungskosten durch die Krankenkasse kann es zu Verzögerungen von Monaten oder sogar Jahren kommen.

Im Ausland gibt es Krankenhäuser und Arztpraxen, die Ihre europäische Versicherungskarte nicht akzeptieren können. Das liegt daran, dass nicht jede medizinische Einrichtung über ein Kartenlesegerät verfügt. Dies kann zur Folge haben, dass Sie Ihre Behandlungskosten in kompletter Höhe vorlegen müssen.

Damit Sie alle Ihre Behandlungskosten immer zeitnah und in voller Höhe zurückgezahlt bekommen, sollten Sie eine Auslandskrankenversicherung für Belgien fürs Praktikum abschließen.

Der Abschluss der Auslandskrankenversicherung

Die Krankenversicherung für Belgien ist vor Ort oder bequem im Internet abschließbar. Der Abschluss einer Versicherung im Internet hat viele Vorzüge für Sie. Während Sie beim Abschluss einer Auslandskrankenversicherung vor Ort viel Zeit einplanen müssen, ist es möglich Ihre Versicherung über das Internet in wenigen Minuten zu finden. Der Versicherungsabschluss ist somit bequem von zu Hause durchführbar.

Wenn Sie sich für einen Abschluss Ihrer Versicherung im Internet entscheiden, sollten Sie von einem Versicherungsvergleich profitieren. Durch den Vergleich finden Sie eine Auslandskrankenversicherung, die zu Ihren Bedürfnissen passt und Sie in Belgien während Ihres Praktikums absichert. Hierdurch gehen Sie kein Risiko mehr ein, dass Sie keinen Schutz durch Ihre Auslandskrankenversicherung erhalten. Das bedeutet, dass Sie auch bei:

  • hohem Alter

  • Krankheit

  • Schwangerschaft

  • Geschäftsreisen

eine Versicherung finden, die Sie komplett versichert. Nirgendwo ist die Auswahl an Versicherungen so groß wie im Internet. Aufgrund der vielen Versicherungstarife ist die Wahl einer geeigneten Auslandskrankenversicherung häufig schwer. Mit einem Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen finden Sie in wenigen Minuten die perfekte Versicherung.

Die Wahl einer Auslandskrankenversicherung bietet Ihnen auch preisliche Vorteile. Grundsätzlich ist der Abschluss einer Versicherung im Internet günstiger als vor Ort. Woran liegt das? Ihre Versicherung vor Ort hat hohe Ausgaben für Personal, Dienstfahrzeuge und Mieten. Aus diesem Grund erhöht sich auch der Beitrag für eine Auslandskrankenversicherung. Im Internet zahlen die Versicherungsanbieter nur geringe Gebühren, die im Zusammenhang mit der Website anfallen.

Der Versicherungsvergleich im Internet

Sie haben die Option auf unserem Portal einen kostenlosen Vergleich von allen aktuellen Auslandskrankenversicherungen vorzunehmen. Beim Vergleichen gehen Sie übrigens kein Risiko ein. Das heißt, dass Sie nicht dazu gezwungen sind nach Ihrem Versicherungsvergleich eine Auslandskrankenversicherung für Belgien fürs Praktikum abzuschließen.

Nutzen Sie deshalb den Versicherungsvergleich, um eine Auslandskrankenversicherung zu entdecken, die genau zu Ihnen passt. Alles was Sie zum Vergleichen benötigen, sind Ihre persönlichen Angaben wie:

  • Geburtsdatum

  • Wunschleistungen

  • Dauer Ihres Auslandsaufenthalts

  • gesundheitlicher Zustand

Ihr Geburtsdatum wird dazu genutzt Ihr Alter während Ihres Auslandsaufenthalts zu ermitteln. Ab einem Alter von 60 Jahren kann es dazu kommen, dass Ihre Versicherung die Beiträge für Sie erhöht. Der Grund hierfür liegt in der abnehmenden Funktion Ihres Immunsystems und der Reaktionsfähigkeit im Alter. Sie sind mit dem zunehmenden Alter somit stärker für Erkrankungen und Unfälle gefährdet.

Die Wunschleistungen haben einen Einfluss auf den Beitrag, den Ihre Versicherung verlangt. Wenn Sie sich eine Auslandskrankenversicherung im Premiumtarif oder Komforttarif wünschen, sollten Sie höhere Versicherungskosten erwarten. Häufig haben Sie die Option Ihre Wunschversicherung mit anderen nützlichen Versicherungen für Ihr Praktikum zu kombinieren. Besonders beliebt sind hierbei die:

  • Reisegepäckversicherung

  • Reiserücktrittsversicherung

  • Reiseabbruchversicherung

  • Notfallversicherung

Nur wenn Sie sich während Ihres Aufenthalts in Belgien angemessen absichern, laufen Sie keine Gefahr, dass Sie nach Ihrem Praktikum auf hohen Kosten sitzenbleiben.

Die Dauer Ihres Aufenthalts in Belgien bestimmt die Versicherungskosten. Bleiben Sie nur wenige Monate oder ein Jahr im Ausland, erwarten Sie besonders günstige Beiträge für Ihre Auslandskrankenversicherung. Bei einem Auslandsaufenthalt von über einem Jahr, steigen die Beiträge für Ihre Versicherung leicht an. Planen Sie ein Praktikum von bis zu fünf Jahren im Ausland zu machen, lohnt sich ein Versicherungsvergleich besonders.

Beachten Sie, dass sich Ihre Versicherungsbeiträge durch chronische Erkrankungen, eine Schwangerschaft oder eine Geschäftsreise in der Regel erhöhen.

Die Kosten einer Auslandskrankenversicherung

Als Praktikant gehören Sie zu den Bildungsreisenden. Für alle Bildungsreisenden, die das 35. Lebensjahr noch nicht erreicht haben, gibt es einen speziellen Versicherungstarif. In diesem Spezialtarif erhalten Sie Ihre Auslandskrankenversicherung für Belgien fürs Praktikum noch günstiger als andere Personengruppen.

Es besteht bereits ab etwa einem Euro pro Tag die Möglichkeit, dass Sie sich versichern können. Auch für ältere Praktikanten zwischen 35 und 40 Jahren werden günstigere Versicherungstarife offeriert. In einem Versicherungsvergleich können Sie genau erkennen welche Versicherungsagentur Ihnen die günstigste Auslandskrankenversicherung anbietet.

Bleiben Sie für die maximale Versicherungsdauer von fünf Jahren in Belgien, erhöhen sich Ihre Kosten. In der Regel haben Sie in diesem Fall die Option sich ab etwa zwei Euro täglich zu versichern. Mit dem Versicherungsvergleich entdecken Sie die:

  • günstigste Auslandskrankenversicherung

  • beste Auslandskrankenversicherung

  • Auslandskrankenversicherung mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Sparen Sie mit Versicherungspaketen Geld

Der Abschluss von mehreren Versicherungen in einem Paket lässt Sie oftmals viel Geld sparen. Im Vergleich aller Versicherungen werden Ihnen aus diesem Grund häufig Versicherungspakete offeriert, die Sie sofort online abschließen können. Ein Versicherungspaket ist jedoch nicht in jedem Fall die beste Wahl. Sie sollten grundsätzlich nur jene Versicherungen für Ihre Reise abschließen, die Sie auch wirklich benötigen. Schließen Sie Versicherungen ab, die Sie nicht brauchen, verschenken Sie Geld.

Eine Reisegepäckversicherung ist bei einer Reise in der Regel immer zu empfehlen. Aufgrund des Verreisens mit wertvollen Gegenständen wie einem Laptop, einem Smartphone oder Schmuck, lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung.

Die Reiserücktrittsversicherung lohnt sich für Sie, wenn Sie hohe Reise- und Aufenthaltskosten, wie etwa Mietkosten, haben. Haben Sie Probleme beim Antritt Ihrer Reise, weil Sie beispielsweise krank geworden sind, übernimmt Ihre Reiserücktrittsversicherung die Rückabwicklung Ihrer Reise. Das bedeutet, dass Sie die Kosten für Ihre Unterkunft und Ihren Flug komplett zurück erhalten. Sie haben alternativ die Möglichkeit Ihre Reise nach Belgien einfach umzubuchen. Bei einer Umbuchung haben Sie keine zusätzlichen Kosten.

Sind Sie bereits im Ausland und sind dort schwer krank geworden? Dann erstattet Ihnen die Reiseabbruchversicherung die Kosten für Ihre Heimreise. Zudem bekommen Sie einen Teil Ihrer Reisekosten erstattet. Das liegt daran, dass Sie Ihre Reise nicht vollenden konnten.

Die Notfallversicherung für Belgien lohnt sich bei Auslandsaufenthalten ab mehreren Wochen. Verlieren Sie:

  • Kreditkarte

  • Bargeld

  • Bankkarte

haben Sie im Ausland keine Möglichkeit mehr an Geld zu kommen. Deshalb hilft Ihnen eine Notfallversicherung. Die Versicherung im Notfall bietet Ihnen die Option an einen kurzfristigen Kredit in Anspruch zu nehmen, den Sie nach Ihrer Rückkehr nach Deutschland einfach wieder zurückzahlen können.

Wer benötigte eine Auslandskrankenversicherung?

Die Auslandskrankenversicherung für Belgien ist als Praktikant immer abzuschließen. Auch andere Menschen, die sich im Ausland aufhalten sollten eine Versicherung abschließen, um finanziell abgesichert zu sein. Nur so sind Sie während Ihres Aufenthalts in Belgien perfekt abgesichert.

Sowohl bei einem kurzen Aufenthalt als auch bei einer längeren Reise nach Belgien sollten Sie sich mit einer Auslandskrankenversicherung absichern. Gehen Sie besonders bei einer längeren Reise kein Risiko ein und vergessen Sie den Abschluss einer Versicherung nicht. Je länger Sie sich im Ausland aufhalten, desto höher ist die Chance, dass Sie medizinische Hilfe benötigen.

Wer bezahlt meine Auslandskrankenversicherung?

Reisen Sie aufgrund Ihres Studiums nach Belgien, um dort ein Praktikum zu machen, müssen Sie selbst für die Kosten Ihrer Versicherung aufkommen. Absolvieren Sie Ihr Praktikum unabhängig von einem Studium, bezahlt Ihr Arbeitgeber Ihnen Ihre Auslandskrankenversicherung. Ihr Arbeitgeber ist dazu verpflichtet Ihnen die Kosten aller Versicherungen zu erstatten, die Sie während Ihres Aufenthalts in Belgien benötigen.

Meist bietet Ihnen Ihr Arbeitgeber im Ausland eine ausländische Krankenversicherung an. Diese sollten Sie jedoch nur dann annehmen, wenn Sie länger als fünf Jahre im Ausland arbeiten möchten. Ansonsten ist der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung für Belgien fürs Praktikum besser auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Meist müssen Sie bei einer belgischen Versicherung Zuzahlungen zu jeder Behandlung machen. Außerdem inkludiert die Krankenversicherung nicht alle Leistungen, die Sie auch bei einer Auslandskrankenversicherung erhalten.

Im Rahmen der Auslandskrankenversicherung ist der Krankenrücktransport nach Deutschland besonders wichtig. Bei einer belgischen Krankenversicherung erhalten Sie keinen Krankenrücktransport angeboten. Die Kosten für Ihren Rücktransport werden auch nicht von Ihrer privaten oder gesetzlichen Versicherung für Deutschland getragen. Nur eine Auslandskrankenversicherung für Belgien bietet Ihnen die finanzielle Absicherung beim Krankenrücktransport.

Reisen Sie unabhängig von einem Studium ins Ausland, um dort ein Praktikum zu machen, sollten Sie Ihre deutsche Versicherung pausieren. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass Sie eine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen haben.

Pausieren Sie Ihre Versicherung – verringern Sie Ihre Ausgaben

Durch das Pausieren Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung sparen Sie während Ihres Aufenthalts in Belgien Geld. Sie können Ihre deutsche Versicherung einfach für die Zeit pausieren, die Sie in Belgien sind. Nach Ihrer Rückkehr nach Deutschland werden Sie dann sofort wieder versichert. Alles was Sie zum Aussetzen Ihrer Versicherung benötigen ist ein formloser Antrag. Dort geben Sie Ihre Versichertennummer, Ihren Namen, Ihre Adresse und den Beginn der Versicherungspause ein. Kehren Sie nach Deutschland zurück, ist Ihre Versicherung unverzüglich zu informieren.

Mit einem Flug-, Bahn- oder Busticket können Sie beispielsweise nachweisen, dass Sie sich wieder in Deutschland befinden. Auch Tankbelege sind ausreichend dafür Ihre Anwesenheit zu belegen. Ihre gesetzliche Krankenversicherung ist übrigens dazu verpflichtet, Sie nach Ihrer Rückkehr nach Deutschland wieder aufzunehmen. Bei einem langen Auslandsaufenthalt ist das Pausieren Ihrer gesetzlichen Versicherung somit nur mit Vorzügen verbunden.

Sie haben auch die Option Ihre private Krankenversicherung für einen bestimmten Zeitraum auszusetzen. Dabei besteht jedoch das Risiko, dass Sie nach Ihrer Rückkehr nach Deutschland in einen anderen Versicherungstarif eingestuft werden. Aus diesem Grund schließen viele Menschen eine Anwartschaft ab. Die Anwartschaft sichert Sie gegen eine Einstufung in einen anderen Versicherungstarif ab. Eine Kostenerhöhung durch Ihre private Krankenversicherung ist deshalb ausgeschlossen.

Wählen Sie eine:

  • kleine Anwartschaft

  • große Anwartschaft

damit Sie gegen eine Gesundheitsprüfung nach Ihrer Rückreise abgesichert sind. Eine kleine Anwartschaft eignet sich für einen Auslandsaufenthalt von wenigen Monaten und ist mit geringen Kosten verbunden. Die Kosten für die Anwartschaft orientieren sich an Ihren gewöhnlichen Versicherungsbeiträgen. Durchschnittlich betragen die Kosten für eine kleine Anwartschaft etwa fünf Prozent Ihrer gewöhnlichen Versicherungskosten.

Eine große Anwartschaft ist mit höheren Versicherungskosten verbunden. Diese betragen im Durchschnitt etwa 20 bis 25 Prozent Ihrer normalen Versicherungsbeiträge. Beachten Sie, dass eine Anwartschaft nicht immer die beste Lösung ist eine günstige private Versicherung zu besitzen. In einem Versicherungsvergleich können Sie herausfinden, ob es eine private Krankenversicherung gibt, die Ihnen eine günstigere und bessere Absicherung ermöglicht.

Die Verlängerung der Auslandskrankenversicherung

Wenn Sie eine Auslandskrankenversicherung für Belgien fürs Praktikum besitzen, haben Sie unter Umständen die Möglichkeit diese zu verlängern. Nicht bei jedem Anbieter von Auslandskrankenversicherungen ist das möglich. Dies liegt daran, dass nur wenige Versicherungsagenturen Ihnen anbieten im Ausland eine Versicherung zu verlängern oder neu abschließen zu können.

Verlängern Sie Ihre Krankenversicherung im Ausland, kommen häufig höhere Versicherungskosten auf Sie zu. Deshalb empfehlen wir Ihnen, dass Sie Ihre Auslandskrankenversicherung vor Ihrem Aufenthalt in Belgien in einer angemessenen Länge abschließen. Somit gehen Sie dem Problem aus dem Weg eventuell eine neue Auslandskrankenversicherung für Ihr Praktikum finden zu müssen. Hierdurch sind Sie auch besser abgesichert, denn möglicherweise steht keine Auslandskrankenversicherung für Sie im Ausland zur Verfügung, die zu Ihren Bedürfnissen passt.

Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Auslandskrankenversicherung genau auf die Leistungen und die Versicherungsbedingungen. Für jede Personengruppe besteht die Option die perfekte Auslandskrankenversicherung für das Belgien Praktikum zu finden. Wenn Sie Ihre Ausgaben in Belgien genau planen möchten, sollten Sie keine Auslandskrankenversicherung mit Selbstbeteiligung wählen. Das Wählen eines Tarifs mit Selbstbeteiligung geht mit unkalkulierbaren Kosten einher.

Suchen Sie sich beispielsweise eine Versicherung mit jährlicher Selbstbeteiligung aus, müssen Sie diese schon bei einer einzigen Behandlung im Jahr bezahlten. Noch höhere Kosten entstehen Ihnen, wenn Sie eine Auslandskrankenversicherung mit einer Selbstbeteiligung pro Behandlung wählen. In diesem Fall summieren sich Ihre Versicherungskosten nämlich ohne eine Limitierung.