Reiseziel

Leistungsumfang

Unser meistverkauftes Produkt

Zeitraum deines Auslandsaufenthaltes


Auslandskrankenversicherung Jahresversicherung

image
Eine Jahresversicherung für die Reise empfiehlt sich für alle Menschen, die mehrmals pro Jahr in Urlaub fahren. Im Vergleich zur klassischen Reiseversicherung können Sie mit einer Jahresversicherung das ganze Jahr zum Pauschalpreis verreisen. In Abhängigkeit von der ausgewählten Versicherung, haben Sie die Möglichkeit, zwischen sechs und acht Wochen im Jahr versichert zu werden.

Häufig können Sie die Auslandskrankenversicherung als Jahresversicherung unter dem Namen Jahrespolice erwerben. Achten Sie auch bei der Jahrespolice auf die Leistungen Ihrer Auslandskrankenversicherung. Nur mit Leistungen, die zu Ihnen passen, sind Sie im Ausland komplett abgesichert.

Eine Jahrespolice können Sie für folgende Personengruppen erwerben:

  • Einzelreisende
  • Familienreisende
  • Paare
  • Gruppenreisende

Wenn Sie als Wissenschaftler oder Doktorand ins Ausland reisen, erhalten Sie mit einer Jahresversicherung eine günstige Absicherung. Alle Bildungsreisenden können von einer Beitragsreduzierung profitieren. Auch wenn Sie als Schüler ins Ausland reisen und im gleichen Jahr einen Auslandsaufenthalt planen, können Sie mit einer Jahresversicherung Geld sparen.


Die Jahresversicherung für Europa

Eine Jahresversicherung ist nicht nur für eine Fernreise unentbehrlich. Wenn Sie innerhalb Europas verreisen, sollten Sie ebenso an einen Versicherungsschutz denken, wie beispielsweise bei einer Reise in die USA oder nach Australien. Eine Auslandskrankenversicherung als Jahresversicherung ist weltweit erhältlich.

Sind Sie bereits während eines Urlaubs krank geworden? Dann wissen Sie bestimmt, dass Ihre normale Krankenversicherung innerhalb Europas nicht alle Behandlungskosten übernehmen muss.

Die deutsche Krankenversicherung übernimmt in der Regel nur Ihre Behandlungskosten in:

  • Europa
  • den Schengen-Staaten

Außerhalb dieser Bereiche müssen Sie selbst für Ihre kompletten Behandlungskosten aufkommen. Wenn Sie in Ihrem Urlaub einen schweren Unfall erleiden oder eine Krankheit bekommen, müssen Sie mit hohen Kosten rechnen, wenn Sie keine Auslandskrankenversicherung besitzen.

Nur eine Auslandskrankenversicherung ist eine Garantie, dass Sie während Ihres Auslandsaufenthalts keine Behandlungskosten tragen müssen. Meist bieten Ihnen Auslandskrankenversicherungen Jahresversicherungen an, bei denen Sie Behandlungskosten im Notfall in unbegrenzter Höhe erstattet bekommen. Einige Versicherungen haben aber Angebote, die mit einer begrenzten Deckungssumme verbunden sind.

Vergleichen Sie deshalb vor dem Abschluss einer Auslandskrankenversicherung die angebotenen Leistungen.


Welche Leistungen sollte eine Auslandskrankenversicherung als Jahresversicherung haben?

Damit Sie während Ihres Auslandsaufenthalts perfekt geschützt sind, sollten Sie auf die Leistungen der Versicherung achten. Jedes Jahr schließen viele Menschen eine Auslandskrankenversicherung ab. Nur die wenigsten Personen achten dabei auf die Leistungen, vielmehr ist der Beitrag ein ausschlaggebender Faktor für die meisten Reisenden. Solange die Auslandskrankenversicherung im Urlaub nicht benötigt wird, ist für die meisten Urlauber alles in Ordnung.

Kommt es während des Urlaubs zu

  • einem Unfall
  • einer Krankheit
  • Zahnschmerzen

können Sie mit einer unpassenden Auslandskrankenversicherung Probleme bekommen. Leiden Sie beispielsweise an einer Vorerkrankung, haben jedoch eine Auslandskrankenversicherung gewählt, die Sie nicht bei einer Vorerkrankung schützt, müssen Sie alle Behandlungskosten selbst tragen. Der Abschluss der günstigsten Versicherung hat Ihnen deshalb keinen Vorteil verschafft.
image
Hätten Sie bei der Auswahl Ihrer Auslandskrankenversicherung auf die Leistungen geachtet und wenige Euro mehr gezahlt, wären Sie besser versichert gewesen. Aufgrund der Vielfalt an Auslandskrankenversicherungen können Sie für jeden Anlass die richtige Auslandskrankenversicherung finden.

Achten Sie darauf, dass Sie eine Auslandskrankenversicherung ohne Selbstbeteiligung wählen. In den meisten Fällen lohnt sich keine Auslandskrankenversicherung mit Selbstbeteiligung. Häufig ist das Zahlen der Selbstbeteiligung deutlich höher als ein Tarif ohne Selbstbeteiligung.

Wenn Sie schwanger sind, eine Geschäftsreise planen oder älter sind, sollten Sie immer die Vertragsbedingungen Ihrer Versicherung prüfen. Nicht immer sind Schwangere, Rentner und Geschäftsreisende in einer Auslandskrankenversicherung geschützt.


Die Auslandskrankenversicherung als Jahresversicherung für Rentner

Nicht nur Bildung-, Geschäftsreisende oder Urlauber benötigen eine gute Auslandskrankenversicherung. Ältere Menschen sind auf einen lückenlosen Schutz der Auslandskrankenversicherung während der Reise angewiesen. Wenn Sie als ältere Person verreisen, haben Sie statistisch gesehen ein höheres Risiko krank zu werden. Auch die Unfallgefahr ist bei älteren Menschen im Ausland erhöht.

Eine Auslandskrankenversicherung als Jahresversicherung kann günstig erworben werden. Nutzen Sie einen Versicherungsvergleich, um eine günstige und gute Auslandskrankenversicherung für ältere Menschen zu finden. Viele Versicherungen verlangen für ältere Menschen einen Beitragszuschlag. Häufig kann sich der gewohnte Mitgliedsbeitrag verdoppeln oder verdreifachen. Durch einen Vergleich aller Auslandskrankenversicherungen erhalten Sie die günstigste Auslandskrankenversicherung vorgestellt, die zu Ihren Bedürfnissen passt.

Bei einem Versicherungsvergleich können Sie folgende Merkmale berücksichtigen:

  • Preis
  • Leistungen
  • Versicherungsbedingungen
  • Kündigungsfristen

Kennen Sie das Problem, dass Sie bereits ab Ihrem 60. Lebensjahr höhere Versicherungsbeiträge zahlen müssen? Einige Versicherungen bieten Ihnen eine Auslandskrankenversicherung an, die Sie bis zum Erreichen Ihres 74. Lebensjahrs keinen Zuschlag kostet. Durch einen Versicherungsvergleich können Sie diese Auslandskrankenversicherung finden, die Ihnen gute Leistungen anbietet.


Die Auslandskrankenversicherung als Jahresversicherung für Bildungsreisende

Neben Urlaubern und Geschäftsreisenden können auch Bildungsreisende von einer Auslandskrankenversicherung profitieren. Durch die besonders niedrigen Beiträge für Bildungsreisende, lohnt sich der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung besonders.

Egal, ob für einen Sprachaufenthalt in Spanien oder einen Schüleraustausch, für junge Menschen gibt es spezielle Versicherungstarife. Im Vergleich zum normalen Versicherungstarif erhalten Sie als Bildungsreisender einen vergünstigten Versicherungstarif. Obwohl Sie für Ihre Auslandskrankenversicherung einen geringen Beitrag zahlen müssen, bekommen Sie ebenso hochwertige Leistungen angeboten, wie beispielsweise Reisende.

Sie erhalten Ihre Behandlungskosten komplett erstattet, wenn Sie eine private oder öffentliche Einrichtung im Ausland aufsuchen und dort eine Notfallbehandlung bekommen. Als Notfallbehandlung wird eine Behandlung verstanden, die nicht mehr bis zu Ihrer Rückkehr nach Deutschland warten kann. Eine solche Behandlung kann beispielsweise nach einem Unfall benötigt werden. Auch eine schwere Erkrankung oder starke Schmerzen im Urlaub machen eine Notfallbehandlung nötig.

Mit einer Auslandskrankenversicherung erhalten Sie zudem folgende Leistungen als Reisender:

  • Überführung
  • Rückführung
  • Suche und Bergung
  • Transport- und Telefonkosten

image
Zu den wichtigsten Leistungen einer Auslandskrankenversicherung gehört auch die Assistance-Leistung. Eine Assistance-Leistung können Sie bereits vor Ihrem Urlaub in Anspruch nehmen. Erkundigen Sie sich vor Ihrer Reise bei der Hotline Ihrer Versicherung nach allen Gesundheitsinformationen im Reiseland. Am wichtigsten ist es, sich über alle notwendigen Impfungen zu informieren. Nur wenn Sie gut geschützt in Urlaub gehen, können Sie eine Krankheit vor Ort vermeiden.

Ihre Auslandskrankenversicherung als Jahresversicherung hilft Ihnen auch bei der Kommunikation mit Ihren behandelnden Ärzten in Deutschland. Wenn Sie im Ausland erkranken, vermittelt Ihre Auslandskrankenversicherung zwischen Ihrem behandelnden Arzt im Ausland sowie dem Arzt in Deutschland.

Während Ihres Auslandsaufenthalts erhalten Sie somit alle Behandlungen zugesichert, die Sie benötigen. Gerade bei einer Vorerkrankung ist die Kommunikation zwischen allen behandelnden Ärzten wichtig.


Die Kosten der Auslandskrankenversicherung als Jahresversicherung

Eine gute Auslandskrankenversicherung, die für ein Jahr Gültigkeit hat, gibt es schon für weniger als zehn Euro. Wenn Sie mit der Familie verreisen möchten, ist die Auslandskrankenversicherung ab 15 Euro für eine vierköpfige Familie erhältlich. Menschen über 73 Jahre müssen mit Versicherungskosten ab etwa 20 Euro rechnen.

Beachten Sie, dass sich die Gebühren für eine Auslandskrankenversicherung nicht nur mithilfe der geplanten Reisedauer oder dem Alter ermitteln lassen. Auch die gewünschten Leistungen oder mögliche Vorerkrankungen können einen Einfluss auf den Beitrag haben.