Reiseziel

Leistungsumfang

Unser meistverkauftes Produkt

Zeitraum deines Auslandsaufenthaltes


Die Auslandskrankenversicherung für 3 Monate

image
Bei einem Auslandsaufenthalt von drei Monaten benötigen Sie eine Auslandskrankenversicherung. Besonders in Ländern, die nicht der EU angehören, müssen Sie auf eine ausreichende Krankenversicherung achten. Wenn Sie ohne eine Auslandskrankenversicherung für drei Monate ins Ausland reisen, müssen Sie im Krankheitsfall mit hohen Kosten rechnen.

Für einen Krankenhausaufenthalt können im Durchschnitt 500 Euro pro Tag anfallen. Ohne eine Auslandskrankenversicherung müssen Sie auch die Kosten für Ihre Medikamente selbst tragen. Wenn Sie im Ausland schwer erkranken und neben den Medikamenten auch eine Operation benötigen, wird dies sehr teuer für Sie werden.

Mit einer Auslandskrankenversicherung müssen Sie keine Kosten Ihrer Behandlung tragen. Egal, ob Sie in ein privates Krankenhaus oder zum öffentlichen Arzt gehen, mit einer guten Auslandskrankenversicherung sind Sie perfekt geschützt.

Sie können unter anderem von folgenden Leistungen Ihrer Auslandskrankenversicherung profitieren:

  • Rücktransport nach Deutschland,
  • Suchen und Bergungen,
  • Transportkosten zum Arzt oder ins Krankenhaus,
  • stationäre und ambulante Behandlungen,
  • Verbandsmittel,
  • Arzneimittel,
  • Hilfsmittel,
  • Überführungen oder Beerdigung vor Ort.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, weitere Leistungen zu Ihrer Auslandskrankenversicherung hinzuzubuchen.


Sinnvolle Versicherungspakete mit einer Auslandskrankenversicherung

Wenn Sie ins Ausland reisen, ist nicht nur der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung wichtig. Denken Sie auch an weitere Versicherungen, die Sie bei Ihrem Aufenthalt im Ausland schützen. Verreisen Sie mit Ihrem Laptop, der Digitalkamera und Ihrem Smartphone? Wenn Sie einen hochwertigen Gegenstand verlieren, müssen Sie selbst für Ersatz sorgen. Gleiches gilt bei Diebstahl.
Wenn Sie eine Reisegepäckversicherung haben, ist Ihr Gepäck bis zur Versicherungssumme ausgezeichnet geschützt. Eine Reisegepäckversicherung ist nicht teuer und kann meist zusätzlich zur Auslandskrankenversicherung gebucht werden. Gerade bei Kombi-Paketen von Versicherungen können Sie viel Geld sparen.
image
Denken Sie bei Ihrer Reise auch an eine Reiserücktrittsversicherung. Wenn Sie oder Ihr Reisepartner beim geplanten Reiseantritt verhindert sind, können Sie Ihre Reise ohne Zusatzkosten umbuchen. Es besteht auch die Option, dass Sie sich Ihre Reisekosten erstatten lassen.

Sind Sie bereits vor Ort und schwer krank geworden? Dann hätte Sie eine Reiseabbruchversicherung geschützt. Mit einer Reiseabbruchversicherung können Sie Ihre Reise vorzeitig beenden und erhalten einen Anteil der Reisekosten zurückerstattet.

Wenn Sie sich für eine Auslandskrankenversicherung für drei Monate mit sinnvollen Reiseversicherungen entscheiden, sind Sie für wenig Geld perfekt geschützt.


Was kostet die Auslandskrankenversicherung für drei Monate?

In Abhängigkeit von Ihrem beruflichen Status sowie Ihrem Alter können Sie mit unterschiedlich hohen Kosten rechnen. Für Studenten und andere Bildungsreisende gibt es Spezialtarife, mit denen viel Geld gespart werden kann. Ein Rabatt von etwa 30 Prozent stellt für Bildungsreisende eine große finanzielle Erleichterung dar.

Planen Sie als Urlauber für drei Monate zu verreisen? Dann müssen Sie mit Kosten von etwa 0,85 Euro pro Tag für Ihre Auslandskrankenversicherung rechnen. Bei einer Reise mit mehreren Personen oder Ihrer Familie können Sie Geld sparen. Das Verreisen von einer größeren Gruppe ist bei vielen Versicherungen mit großzügigen Rabatten versehen.

Einen individuell passenden sowie günstigen Tarif können Sie mit einem Versicherungsvergleich entdecken. Innerhalb von wenigen Minuten erhalten Sie ein auf Sie abgestimmtes Ergebnis. Im Ergebnis sind nicht nur die angebotenen Leistungen ersichtlich, sondern auch der Gesamtpreis für Ihre Auslandskrankenversicherung für drei Monate.