Reiseziel

Leistungsumfang

Unser meistverkauftes Produkt

Zeitraum deines Auslandsaufenthaltes


Die Auslandskrankenversicherung für 2 Wochen

image
Bei einer kurzen Reise ins Ausland, können Sie von einer Auslandskrankenversicherung profitieren. Egal, ob Sie zwei Wochen oder mehrere Jahre im Ausland sind, denken Sie frühzeitig an eine Absicherung.

Beachten Sie, dass Sie die meisten Auslandskrankenversicherungen für zwei Wochen vor dem Antritt Ihrer Reise abschließen sollten. Wenn Sie sich bereits im Ausland befinden und eine Auslandskrankenversicherung wünschen, müssen Sie mit höheren Beiträgen rechnen.

Eine Auslandskrankenversicherung ist auch sinnvoll, wenn Sie nach Europa reisen. Bei einer gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung erhalten Sie nur einen Bruchteil aller notwendigen Leistungen. Mit einer Auslandskrankenversicherung erhalten Sie die kompletten Kosten einer Notfallbehandlung im Ausland erstattet.

Mit einer Krankenversicherungskarte für Europa gibt es häufig Probleme mit der Abrechnung. Nicht selten führt dies dazu, dass Sie in Vorleistung treten müssen. Dies bedeutet, dass Sie die Behandlungskosten vorstrecken müssen. Bei einigen Krankenkassen dauert die Rückerstattung der von Ihnen geleisteten Behandlungskosten mehrere Jahre. Bei einer Auslandskrankenversicherung für zwei Wochen müssen Sie nicht in Vorleistung treten.

Außerdem können Sie mit einer Auslandskrankenversicherung noch viele weitere nützliche Leistungen erhalten. Grundsätzlich übernimmt eine Auslandskrankenversicherung Ihren Rücktransport aus dem Ausland. Ihre private oder gesetzliche Krankenversicherung darf keinen Kosten für Ihren Rücktransport übernehmen. Auch weitere Wahlleistungen wie ein Krankenhaustagegeld oder ein Invaliditätsgeld können Sie mit Ihrer Auslandskrankenversicherung verbinden.


Die Kostenübernahme Ihrer Auslandskrankenversicherung

Wenn Sie im Ausland krank werden, benötigen Sie schnell Hilfe. Damit Sie schneller genesen können, hilft Ihnen Ihre Auslandskrankenversicherung für zwei Wochen.
Damit Ihre Behandlungskosten von beispielsweise:

  • stationären Behandlungen in privaten Einrichtungen
  • ambulanten Behandlungen in öffentlichen Einrichtungen

übernommen werden können, müssen Sie einen Antrag bei Ihrer Auslandskrankenversicherung stellen. Den Antrag können Sie vor Ihrer Reise auf der jeweiligen Website herunterladen und ausdrucken.
image
Wenn Sie eine Behandlung im Ausland erhalten, achten Sie auf einen ausreichend ausgefüllten Beleg. Auf Ihrem Beleg muss Ihr Name stehen. Des Weiteren müssen alle Behandlungen im Detail auf dem Beleg nachvollziehbar sein. Ebenso müssen sich alle verschriebenen Medikamente, Verbandsmittel oder Hilfsmittel auf Ihrem Beleg befinden.

Damit Ihre Auslandskrankenversicherung die Kosten Ihrer Behandlung übernehmen kann, senden Sie den Originalbeleg sowie Ihren Antrag an Ihre Filiale. Ihre Auslandskrankenversicherung wird im Anschluss alle für Sie anfallenden Kosten fristgerecht begleichen. Sie müssen demnach keine Vorleistung leisten.


Die Kosten Ihrer Auslandskrankenversicherung für zwei Wochen

Wenn Sie spezifische Leistungen wie Invaliditätsgeld oder Krankenhaustagegeld wünschen, müssen Sie mit höheren Kosten für Ihre Auslandskrankenversicherung rechnen. Für eine Auslandskrankenversicherung über zwei Wochen können somit Kosten von 20 bis 30 Euro anfallen.

Die klassische Auslandskrankenversicherung gibt es jedoch bereits ab acht Euro für Einzelreisende. Als Familienreisende können Sie einen Tarif ab 15 Euro buchen. Im Familientarif sind nicht nur Sie und Ihr Partner versichert. Auch Ihre Kinder sind in der Familienversicherung fürs Ausland inkludiert.

Sind Sie bereits über 73 Jahre alt? Dann müssen Sie einen Zuschlag für Ihre Auslandskrankenversicherung zahlen, der häufig ein Vielfaches des gewohnten Betrags darstellt. Sie können hohe Kosten für Ihre Auslandskrankenversicherung für zwei Wochen jedoch vermeiden. Es gibt viele Auslandskrankenversicherungen, die leistungsstarke Tarife zu geringeren Preisen anbieten.

Wenn Sie sich für einen günstigen und guten Tarif interessieren, können Sie auf unserem Portal einen Versicherungsvergleich durchführen. Ein Versicherungsvergleich ist für Sie ohne Risiko. Nachdem Sie Ihre persönlichen Daten und Wunschleistungen eingetragen haben, erhalten Sie viele transparente Angebote aufgelistet. Wählen Sie einfach die günstigste und leistungsstärkste Versicherung und starten Sie sicher in den Urlaub.